Adolf-Grimme-Preis 1976

Fernsehpreisverleihung

Der 13. Adolf-Grimme-Preis wurde 1976 verliehen. Die Preisverleihung fand am 18. März 1976 im Theater Marl statt.[1]

PreisträgerBearbeiten

Adolf-Grimme-Preis mit GoldBearbeiten

Adolf-Grimme-Preis mit SilberBearbeiten

Adolf-Grimme-Preis mit BronzeBearbeiten

Besondere EhrungBearbeiten

Ehrende AnerkennungBearbeiten

Sonderpreis des Kultusministers von Nordrhein-WestfalenBearbeiten

Förderpreis des Stifterverbands für die Deutsche WissenschaftBearbeiten

  • Karl Wiehn (für die Regie bei Im Rollstuhl leben – Sigrid Albracht, WDR)

Publikumspreis der Marler GruppeBearbeiten

  • Impressions de la Mongolie. Hommage à Raymond Roussel, WDR
  • Erika Runge (für die Sendung Michael oder die Schwierigkeiten mit dem Glück, WDR)

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 13. Grimme-Preis 1976 im Grimme-Preis-Archiv