Adam Friedman

US-amerikanischer Pokerspieler
Adam Friedman
  Personenbezogene Informationen  
Geburtsjahr 1981 oder 1982
Geburtsort Vereinigte Staaten Gahanna
Wohnort Vereinigte Staaten Gahanna
Pokerturniere
Höchstes Live-Preisgeld 0.312.417 $
Gesamtes Live-Preisgeld 3.888.119 $
World Series of Poker
Bracelets 5
Geldplatzierungen 35
Bestes Main Event 43. (2005)
  Main Event der World Poker Tour  
Titel keine
Geldplatzierungen 4
Letzte Aktualisierung: 20. Juli 2022

Adam Friedman (* 1981 oder 1982 in Gahanna, Ohio)[1][2] ist ein professioneller US-amerikanischer Pokerspieler. Er ist fünffacher Braceletgewinner der World Series of Poker.

PersönlichesBearbeiten

Friedman machte einen Abschluss an der Indiana University Bloomington. Er lebt in Gahanna.[3]

PokerkarriereBearbeiten

WerdegangBearbeiten

Friedman nimmt seit 2005 an renommierten Live-Turnieren teil.[2]

Der Amerikaner war im Juli 2005 erstmals bei der World Series of Poker (WSOP) im Rio All-Suite Hotel and Casino am Las Vegas Strip erfolgreich und belegte im Main Event den mit rund 235.000 US-Dollar dotierten 43. Platz.[4] Ende April 2006 gewann er das Main Event der Midwest Regional Poker Championships in Elizabeth und erhielt eine Siegprämie von knapp 150.000 US-Dollar.[5] Diesen Erfolg wiederholte Friedman im Februar 2008 und März 2009, was ihm Preisgelder von knapp 200.000 US-Dollar zusicherte.[6][7] Bei der WSOP 2011 wurde er bei einem Turnier der gemischten Variante H.O.R.S.E. Dritter für mehr als 120.000 US-Dollar.[8] Im Jahr darauf gewann der Amerikaner ein in Seven Card Stud Hi-Lo 8 or Better gespieltes Event der WSOP 2012 und sicherte sich neben der Siegprämie von rund 270.000 US-Dollar ein Bracelet.[9] Anfang März 2014 erreichte er beim Main Event der World Poker Tour in Los Angeles den Finaltisch und belegte den sechsten Platz, der mit rund 200.000 US-Dollar bezahlt wurde.[10] Bei der WSOP 2016 saß Friedman an zwei Finaltischen, die ihm Preisgelder von über 200.000 US-Dollar einbrachten.[11][12] Im Juni 2018 gewann er die Dealers Choice Championship der WSOP 2018 und sicherte sich sein zweites Bracelet sowie den Hauptpreis von knapp 300.000 US-Dollar.[13] Im Jahr darauf setzte sich der Amerikaner erneut bei diesem Event durch und erhielt mehr als 310.000 US-Dollar Preisgeld und ein weiteres Bracelet.[14] Anfang August 2019 gewann er das Main Event der Mid-States Poker Tour in Cleveland mit einer Siegprämie von über 120.000 US-Dollar.[15] Bei der WSOP 2021 siegte Friedman zum dritten Mal in Serie bei der Dealers Choice Championship und sicherte sich sein viertes Bracelet und rund 250.000 US-Dollar.[16] Wegen dieser Leistung erhielt er bei den Global Poker Awards Mitte Februar 2022 eine Auszeichnung für die „Best Final Table Performance of the Year“.[17] Bei der WSOP 2022, die erstmals im Bally’s Las Vegas und Paris Las Vegas ausgespielt wurde, entschied der Amerikaner die Seven Card Stud Championship für sich und erhielt knapp 250.000 US-Dollar sowie sein fünftes Bracelet.[18]

Insgesamt hat sich Friedman mit Poker bei Live-Turnieren knapp 4 Millionen US-Dollar erspielt.[2]

BraceletübersichtBearbeiten

Friedman kam bei der WSOP 35-mal ins Geld und gewann fünf Bracelets:[3]

Jahr Buy-in (in $) Turnier Teilnehmer Preisgeld (in $)
2012 05.000 Seven Card Stud Hi-Lo 8 or Better 212 269.037
2018 10.000 Dealers Choice 6-Handed 111 293.275
2019 10.000 Dealers Choice 6-Handed 122 312.417
2021 10.000 Dealers Choice 6-Handed Championship 093 248.350
2022 10.000 Seven Card Stud Championship 095 248.254

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Adam Friedman Goes Back-To-Back In World Series of Poker $10,000 Dealer's Choice Championship auf cardplayer.com vom 17. Juni 2019, abgerufen am 18. Oktober 2019 (englisch).
  2. a b c Adam Friedman in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 18. Oktober 2019 (englisch).
  3. a b Adam Friedman in der Datenbank der World Series of Poker, abgerufen am 18. Oktober 2019 (englisch).
  4. 36th World Series of Poker – WSOP 2005 ($ 10,000 No Limit Texas Hold’em – World Championship Event) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 18. Oktober 2019 (englisch).
  5. Midwest Regional Poker Championships ($ 5,000 + 100 Main Event – No Limit Hold’em) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 18. Oktober 2019 (englisch).
  6. 2008 Midwest Regional Poker Championships ($ 2,500 + 100 No Limit Hold’em – Championship Event) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 18. Oktober 2019 (englisch).
  7. 2009 Midwest Regional Poker Championships ($ 2,500 No Limit Hold’em – Main Event) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 18. Oktober 2019 (englisch).
  8. 42nd World Series of Poker – WSOP 2011 ($ 1,500 H.O.R.S.E.) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 18. Oktober 2019 (englisch).
  9. 43rd World Series of Poker – WSOP 2012 ($ 5,000 Seven Card Stud Hi/Lo (Event #15)) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 18. Oktober 2019 (englisch).
  10. World Poker Tour – WPT L.A. Poker Classic ($ 10,000 No Limit Hold’em – WPT LA Poker Classic Main Event) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 18. Oktober 2019 (englisch).
  11. 47th World Series of Poker – WSOP 2016 ($ 10,000 H.O.R.S.E. Championship (Event #24)) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 18. Oktober 2019 (englisch).
  12. 47th World Series of Poker – WSOP 2016 ($ 1,500 Seven Card Stud (Event #49)) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 18. Oktober 2019 (englisch).
  13. 49th World Series of Poker – WSOP 2018 ($ 10,000 Dealers Choice 6 Handed (Event #18)) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 18. Oktober 2019 (englisch).
  14. 50th World Series of Poker – WSOP 2019 ($ 10,000 Dealers Choice Championship – 6-Handed (Event #35)) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 18. Oktober 2019 (englisch).
  15. Mid-States Poker Tour – MSPT Cleveland ($ 970 + 120 No Limit Hold’em – MSPT Main Event) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 18. Oktober 2019 (englisch).
  16. 52nd World Series of Poker – WSOP 2021 ($ 10,000 Dealer’s Choice 6 Handed Championship (Event #36)) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 21. Oktober 2021 (englisch).
  17. Das sind die Gewinner der Global Poker Awards auf hochgepokert.com vom 19. Februar 2022, abgerufen am 19. Februar 2022.
  18. 53rd World Series of Poker – WSOP 2022 ($ 10,000 Seven Card Stud Championship (Event #22)) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 13. Juni 2022 (englisch).