Abenteuer Astronomie

Zeitschrift für Astronomie

Abenteuer Astronomie war eine deutschsprachige Zeitschrift für Astronomie. Sie war 2016 aus dem Vorgänger interstellarum hervorgegangen und erschien im Oculum-Verlag, Erlangen. Chefredakteur war der Astronom Stefan Deiters, Herausgeber der Astronomie-Publizist Ronald Stoyan. Die Zeitschrift wurde im Dezember 2018 mit Heft 18 eingestellt. Als Grund wurden – bei laut Verlag stabilen Abonnenten-Zahlen – die rückläufigen Erlöse durch Print-Werbung angegeben.[1]

Abenteuer Astronomie

Beschreibung Zeitschrift für Astronomie
Verlag Oculum Verlag GmbH (Deutschland)
Hauptsitz Erlangen
Erstausgabe 2016
Einstellung Dezember 2018
Erscheinungsweise 8-mal jährlich
Verkaufte Auflage 25.000 Exemplare
Chefredakteur Stefan Deiters
Herausgeber Ronald Stoyan
Weblink abenteuer-astronomie.de
ISSN (Print)

Pro Jahr erschienen sechs zweimonatliche Ausgaben sowie zwei Themenhefte: der Himmels-Almanach und die Marktübersicht für Teleskope und Ferngläser. Neben der gedruckten Variante gab es eine Plattform-unabhängige App gleichen Namens. Außerdem wurde das Astronomie-Portal abenteuer-astronomie.de betrieben.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Ronald Stoyan: Abenteuer Astronomie wird eingestellt. 7. November 2018.