Hauptmenü öffnen
Shanghai Shenhua gegen Persik Kediri im Yuanshen Stadium (AFC Champions League 2007)

AFC Champions League 2007 war die fünfte Ausgabe der AFC Champions League. Es traten insgesamt 28 Mannschaften aus 15 Mitgliedsverbänden des Asiatischen Fußballverbandes an. Die Saison startete am 7. März 2007 und endete am 14. November desselben Jahres.

Gewinner des Turniers wurden die Urawa Red Diamonds, der japanische Meister konnte sich im Finale gegen den iranischen Vertreter Sepahan Isfahan durchsetzen. Es war der erste Gewinn der AFC Champions League durch einen japanischen Club.

Inhaltsverzeichnis

QualifikationBearbeiten

Die 15 Verbände, die von der AFC als voll entwickelt eingestuft wurden dürfen jeweils den Meister und den Pokalsieger bzw. den Vizemeister entsenden. Thailand und Vietnam verloren ab 2007 je einen Platz an Australien und waren deshalb nur mit einer Mannschaft vertreten, als Entschädigung erhielten die beiden Verbände einen Startplatz im AFC Cup.

WestasienBearbeiten

Irak 2004  Irak (2) Al-Zawraa (Irakischer Meister)
Najaf FC (Irakischer Vize-Meister)
Katar  Katar (2) Al-Sadd (Katarischer Meister)
Al-Rayyan (Katarischer Pokalsieger)
Kuwait  Kuwait (2) Al-Kuwait Kaifan (Kuwaitischer Meister)
Al-Arabi (Kuwaitischer Pokalsieger)
Saudi-Arabien  Saudi-Arabien (2) Al-Shabab (Saudischer Meister)
Al-Hilal (Saudischer Pokalsieger)
Syrien  Syrien (2) Al-Karama (Syrischer Meister)
Al-Ittihad (Syrischer Pokalsieger)
Vereinigte Arabische Emirate  Ver. Arab. Emirate (2) Al-Wahda (VAE-Meister)
Al Ain Club (VAE-Pokalsieger)

OstasienBearbeiten

China Volksrepublik  Volksrepublik China (2)
Shandong Luneng Taishan (Chinesischer Meister und Pokalsieger)
Shanghai Shenhua (Chinesischer Vize-Meister)
Japan  Japan (2)
Urawa Reds (Japanischer Meister und Pokalsieger)
Kawasaki Frontale (Japanischer Vize-Meister)
Korea Sud  Südkorea (2)
Seongnam Ilhwa Chunma (Südkoreanischer Meister)
Chunnam Dragons (Südkoreanischer Pokalsieger)

ZentralasienBearbeiten

Iran  Iran (2) Esteghlal Teheran (Iranischer Meister)
Sepahan Isfahan (Iranischer Pokalsieger)
Usbekistan  Usbekistan (2) Paxtakor Taschkent (Usbekischer Meister und Pokalsieger)
FK Neftchi Farg'ona (Usbekischer Vize-Meister)

SüdostasienBearbeiten

Australien  Australien (2) Adelaide United (A-League Premiers)
Sydney FC (Australischer Meister)
Indonesien  Indonesien (2) Persik Kediri (Indonesischer Meister)
Arema Malang (Indonesischer Pokalsieger)
Thailand  Thailand (1) FC Bangkok University (Thailändischer Meister)
Vietnam  Vietnam (1) Đồng Tâm Long An (Vietnamesischer Meister)

Die Auslosung der Gruppen fand am 22. Dezember 2006 in Kuala Lumpur statt, wobei die Teilnehmer in sieben Gruppen mit jeweils vier Mannschaften eingeteilt wurden. Die sieben Gruppensieger und der Vorjahresmeister Jeonbuk Motors spielen dann in den Finalrunden.

Im Februar wurde Esteghlal Teheran von der AFC disqualifiziert, da der Club seine Mannschaft nicht fristgerecht registrierte.[1]

GruppenphaseBearbeiten

Gruppe ABearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Vereinigte Arabische Emirate  Al-Wahda  6  4  1  1 013:600  +7 13
 2. Irak 2004  Al-Zawraa  6  3  2  1 009:600  +3 11
 3. Kuwait  Al-Arabi  6  2  1  3 010:120  −2 07
 4. Katar  Al-Rayyan  6  0  2  4 003:110  −8 02
7. März 2007
Al-Arabi 0:1  Al-Zawraa Sabah Al-Salim-Stadion, Kuwait-Stadt
Al-Rayyan 0:1  Al-Wahda Umm-Affai-Stadion, Doha
21. März 2007
Al-Wahda 4:1  Al-Arabi Al-Nahyan-Stadion, Abu Dhabi
Al-Zawraa 0:0  Al-Rayyan Umm-Affai-Stadion, Doha
11. April 2007
Al-Zawraa 1:2  Al-Wahda Umm-Affai-Stadion, Doha
Al-Arabi 1:1  Al-Rayyan Sabah Al-Salim-Stadion, Kuwait-Stadt
25. April 2007
Al-Wahda 1:1  Al-Zawraa Al-Nahyan-Stadion, Abu Dhabi
Al-Rayyan 1:3  Al-Arabi Umm-Affai-Stadion, Doha
9. Mai 2007
Al-Zawraa 3:2  Al-Arabi Umm-Affai-Stadion, Doha
Al-Wahda 3:0  Al-Rayyan Al-Nahyan-Stadion, Abu Dhabi
23. Mai 2007
Al-Arabi 3:2  Al-Wahda Sabah Al-Salim-Stadion, Kuwait-Stadt
Al-Rayyan 1:3  Al-Zawraa Umm-Affai-Stadion, Doha

Gruppe BBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Saudi-Arabien  Al-Hilal  4  2  2  0 005:100  +4 08
 2. Usbekistan  Paxtakor Taschkent  4  2  0  2 003:500  −2 06
 3. Kuwait  Al-Kuwait Kaifan  4  0  2  2 002:400  −2 02
 4. Iran  Esteghlal  0  0  0  0 000:000  ±0 00
7. März 2007
Al-Hilal 1:1  Al-Kuwait König-Fahd-Stadion, Riad
21. März 2007
Al-Kuwait 0:1  Paxtakor Taschkent Al-Kuwait-Stadion, Kuwait-Stadt
11. April 2007
Paxtakor Taschkent 0:2  Al-Hilal Armee-Stadion, Taschkent
25. April 2007
Al-Hilal 2:0  Paxtakor Taschkent König-Fahd-Stadion, Riad
9. Mai 2007
Al-Kuwait 0:0  Al-Hilal Al-Kuwait-Stadion, Kuwait-Stadt
23. Mai 2007
Paxtakor Taschkent 2:1  Al-Kuwait Armee-Stadion, Taschkent

Gruppe CBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Syrien  Al-Karama  6  3  2  1 011:700  +4 11
 2. Usbekistan  FK Neftchi Farg'ona  6  3  1  2 006:700  −1 10
 3. Irak 2004  Najaf FC  6  2  2  2 009:800  +1 08
 4. Katar  Al-Sadd  6  1  1  4 006:100  −4 04
7. März 2007
Al-Karama 2:1  Al-Sadd Khaled bin Walid-Stadion, Homs
Najaf 0:1  Neftchi Farg'ona Sabah Al-Salim-Stadion, Kuwait-Stadt
21. März 2007
Al-Sadd 1:4  Najaf Al-Sadd-Stadion, Doha
Neftchi Farg'ona 2:1  Al-Karama Fargona-Stadion, Fargona
11. April 2007
Al-Sadd 2:0  Neftchi Farg'ona Al-Sadd-Stadion, Doha
Al-Karama 1:1  Najaf Khaled bin Walid-Stadion, Homs
25. April 2007
Najaf 2:4  Al-Karama Sabah Al-Salim-Stadion, Kuwait-Stadt
Neftchi Farg'ona 2:1  Al-Sadd Fargona-Stadion, Fargona
9. Mai 2007
Al-Sadd 1:1  Al-Karama Al-Sadd-Stadion, Doha
Neftchi Farg'ona 1:1  Najaf Fargona-Stadion, Fargona
23. Mai 2007
Al-Karama 2:0  Neftchi Farg'ona Khaled bin Walid-Stadion, Homs
Najaf 1:0  Al-Sadd Sabah Al-Salim-Stadion, Kuwait-Stadt

Gruppe DBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Iran  Sepahan  6  4  1  1 012:500  +7 13
 2. Saudi-Arabien  Al-Shabab  6  3  1  2 009:300  +6 10
 3. Vereinigte Arabische Emirate  Al Ain Club  6  1  3  2 005:800  −3 06
 4. Syrien  Al-Ittihad  6  0  3  3 003:130 −10 03
7. März 2007
Sepahan 2:1  Al-Ittihad Foolad-Shahr-Stadion, Isfahan
Al Ain Club 0:2  Al-Shabab Sheikh-Khalifa-Stadion, al-Ain
21. März 2007
Al-Shabab 0:1  Sepahan König-Fahd-Stadion, Riad
Al-Ittihad 0:0  Al Ain Club Al-Hamadaniah-Stadion, Aleppo
11. April 2007
Al-Shabab 4:0  Al-Ittihad König-Fahd-Stadion, Riad
Al Ain Club 3:2  Sepahan Sheikh-Khalifa-Stadion, al-Ain
25. April 2007
Sepahan 1:1  Al Ain Club Foolad-Shahr-Stadion, Isfahan
Al-Ittihad 1:1  Al-Shabab Al-Hamadaniah-Stadion, Aleppo
9. Mai 2007
Al-Shabab 2:0  Al Ain Club König-Fahd-Stadion, Riad
Al-Ittihad 0:5  Sepahan Al-Hamadaniah-Stadion, Aleppo
23. Mai 2007
Sepahan 1:0  Al-Shabab Foolad-Shahr-Stadion, Isfahan
Al Ain Club 1:1  Al-Ittihad Sheikh-Khalifa-Stadion, al-Ain

Gruppe EBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Japan  Urawa Reds  6  2  4  0 009:500  +4 10
 2. Australien  Sydney FC  6  2  3  1 008:500  +3 09
 3. Indonesien  Persik Kediri  6  2  1  3 006:160 −10 07
 4. China Volksrepublik  Shanghai Shenhua  6  1  2  3 007:400  +3 05
7. März 2007
Shanghai 1:2  Sydney Yuanshen-Stadion, Shanghai
Urawa Reds 3:0  Persik Kediri Saitama Stadion, Saitama
21. März 2007
Persik Kediri 1:0  Shanghai Manahan-Stadion, Surakarta
Sydney 2:2  Urawa Reds Aussie Stadium, Sydney
11. April 2007
Urawa Reds 1:0  Shanghai Saitama Stadion, Saitama
Persik Kediri 2:1  Sydney Manahan-Stadion, Surakarta
25. April 2007
Shanghai 0:0  Urawa Reds Yuanshen-Stadion, Shanghai
Sydney 3:0  Persik Kediri Aussie Stadium, Sydney
9. Mai 2007
Persik Kediri 3:3  Urawa Reds Manahan-Stadion, Surakarta
Sydney 0:0  Shanghai Aussie Stadium, Sydney
23. Mai 2007
Urawa Reds 0:0  Sydney Saitama Stadion, Saitama
Shanghai 6:0  Persik Kediri Yuanshen-Stadion, Shanghai

Gruppe FBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Japan  Kawasaki Frontale  6  5  1  0 015:400 +11 16
 2. Korea Sud  Chunnam Dragons  6  3  1  2 007:800  −1 10
 3. Indonesien  Arema Malang  6  1  1  4 002:900  −7 04
 4. Thailand  FC Bangkok University  6  0  3  3 004:700  −3 03
7. März 2007
Bangkok 0:0  Chuunam Dragons Thai-Japanese-Stadion, Bangkok
Arema Malang 1:3  Kawasaki Frontale Gajayana-Stadion, Malang
21. März 2007
Chuunam Dragons 2:0  Arema Malang Gwangyang-Fußballstadion, Gwangyang
Kawasaki Frontale 1:1  Bangkok Todoroki-Athletics-Stadion, Kawasaki
11. April 2007
Chuunam Dragons 1:3  Kawasaki Frontale Gwangyang-Fußballstadion, Gwangyang
Bangkok 0:0  Arema Malang Thai-Japanese-Stadion, Bangkok
25. April 2007
Arema Malang 1:0  Bangkok Gajayana-Stadion, Malang
Kawasaki Frontale 3:0  Chuunam Dragons Todoroki-Athletics-Stadion, Kawasaki
9. Mai 2007
Chuunam Dragons 3:2  Bangkok Gwangyang-Fußballstadion, Gwangyang
Kawasaki Frontale 3:0  Arema Malang Todoroki-Athletics-Stadion, Kawasaki
23. Mai 2007
Bangkok 1:2  Kawasaki Frontale Thai-Japanese-Stadion, Bangkok
Arema Malang 0:1  Chuunam Dragons Gajayana-Stadion, Malang

Gruppe GBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Korea Sud  Seongnam  6  4  1  1 013:600  +7 13
 2. China Volksrepublik  Shandong Luneng Taishan  6  4  1  1 012:800  +4 13
 3. Australien  Adelaide United  6  2  2  2 009:600  +3 08
 4. Vietnam  Đồng Tâm  6  0  0  6 004:180 −14 00
7. März 2007
Adelaide United 0:1  Shandong Lueng Hindmarsh Stadium, Adelaide
Seongnam 4:1  Đồng Tâm Long An Seongnam 2-Stadion, Seongnam
21. März 2007
Shangdong Lueng 2:1  Seongnam Shandong-Stadion, Jinan
Đồng Tâm Long An 0:2  Adelaide United Long An-Stadion, Tân An
11. April 2007
Shangdong Lueng 4:0  Đồng Tâm Long An Shandong-Stadion, Jinan
Adelaide United 2:2  Seongnam Hindmarsh Stadium, Adelaide
25. April 2007
Seongnam 1:0  Adelaide United Seongnam 2-Stadion, Seongnam
Đồng Tâm Long An 1:2  Shandong Lueng Long An-Stadion, Tân An
9. Mai 2007
Shandong Lueng 2:2  Adelaide United Shandong-Stadion, Jinan
Đồng Tâm Long An 1:2  Seongnam Long An-Stadion, Tân An
23. Mai 2007
Adelaide United 3:0  Đồng Tâm Long An Hindmarsh Stadium, Adelaide
Seongnam 3:0  Shandong Lueng Seongnam 2-Stadion, Seongnam

FinalrundeBearbeiten

ViertelfinaleBearbeiten

Die Auslosung der Viertelfinalbegegnungen fand am 13. Juni 2007 in Kuala Lumpur statt. Die Spiele wurden am 19. und 26. September 2007 ausgetragen.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
Sepahan Isfahan Iran  0:0
(5:4 i. E.)
Japan  Kawasaki Frontale 0:0 0:0
Seongnam Ilhwa Chunma Korea Sud  4:1 Syrien  Al-Karama 2:1 2:0
Al-Wahda Vereinigte Arabische Emirate  1:1 Saudi-Arabien  Al-Hilal 0:0 1:1
Urawa Reds Japan  4:1 Korea Sud  Jeonbuk Motors 2:1 2:0

HalbfinaleBearbeiten

Gespielt wurde am 3. und 24. Oktober

Gesamt Hinspiel Rückspiel
Sepahan Isfahan Iran  3:1 Vereinigte Arabische Emirate  Al-Wahda 3:1 0:0
Seongnam Ilhwa Chunma Korea Sud  4:4
(3:5 i. E.)
Japan  Urawa Reds 2:2 2:2

FinaleBearbeiten

Gespielt wurde am 7. und 14. November.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
Sepahan Isfahan Iran  1:3 Japan  Urawa Reds 1:1 0:2

Beste TorschützenBearbeiten

Rang Spieler Klub Tore
1 Brasilien  Mota Seongnam Ilhwa Chunma 7
2 Iran  Seyed Mohammad Salehi Sepahan Isfahan 5
3 Australien  Steve Corica Sydney FC 4
Brasilien  Rodrigão Al-Hilal (Saudi-Arabien) 4
Syrien  Firas Al Khatib Al-Arabi (Kuwait) 4
Irak 2004  Said Mohsen Ali Najaf FC 4
Australien  Travis Dodd Adelaide United 4
Korea Sud  Kim Dong-hyun Seongnam Ilhwa Chunma 4

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Esteghlal out of ACL (Memento des Originals vom 18. August 2007 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.afcchampionsleague.com (17. Februar 2007)