Hauptmenü öffnen

Der ACS Award in Colloid Chemistry wird von der American Chemical Society seit 1954 jährlich für herausragende Leistungen auf dem Gebiet der Kolloidchemie vergeben. Der Preis wurde 1952 als ACS Award in Colloid and Surface Chemistry gestiftet und bis 1993 von der Kendall Co. gesponsert. Er wurde daher auch als Kendall Award bezeichnet.

PreisträgerBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Linda Wang: ACS 2020 national award winners. In: acs.org. American Chemical Society, 24. August 2019, abgerufen am 2. September 2019 (englisch).