AC/DC/Auszeichnungen für Musikverkäufe

Wikimedia-Liste
AC/DC Bandlogo
AC/DC, live (2008)

Dies ist eine Übersicht über die Auszeichnungen für Musikverkäufe der australischen Hard-Rock-Band AC/DC. Die Auszeichnungen finden sich nach ihrer Art (Gold, Platin usw.), nach Staaten getrennt in chronologischer Reihenfolge, geordnet sowie nach den Tonträgern selbst, ebenfalls in chronologischer Reihenfolge, getrennt nach Medium (Alben, Singles usw.), wieder.

AuszeichnungenBearbeiten

Silberne SchallplatteBearbeiten

  • Portugal  Portugal
    • 2010: für das Videoalbum Live at Donington[1]
  • Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich
    • 1986: für das Album Fly on the Wall
    • 2019: für die Single Shoot to Thrill
    • 2020: für die Single T.N.T.
    • 2021: für die Single Hells Bells
    • 2021: für die Single Whole Lotta Rosie

Goldene SchallplatteBearbeiten

  • Argentinien  Argentinien
    • 1993: für das Album Who Made Who
    • 1995: für das Album Ballbreaker
    • 2000: für das Album Stiff Upper Lip
    • 2003: für das Album Highway to Hell
    • 2003: für das Album Live (Collector’s Edition)
  • Australien  Australien
    • 2010: für das Album Backtracks
    • 2012: für das Album Live at River Plate
    • 2020: für das Album Power Up
  • Belgien  Belgien
    • 2009: für das Videoalbum Family Jewels
    • 2015: für das Album Rock or Bust
  • Brasilien  Brasilien
    • 2008: für das Album Black Ice
  • Danemark  Dänemark
    • 2014: für das Album Rock or Bust
    • 2017: für das Album Live at River Plate
    • 2020: für die Single You Shook Me All Night Long
    • 2020: für das Album The Razors Edge
    • 2021: für die Single T.N.T.
  • Deutschland  Deutschland
    • 1991: für das Album Highway to Hell (Atlantic)
    • 1991: für das Album Blow Up Your Video
    • 1991: für das Album Powerage
    • 1994: für das Album Live (Collector’s Edition)
    • 1994: für das Album Live
    • 1995: für das Album Ballbreaker
    • 1995: für das Album Fly on the Wall
    • 2000: für das Album Flick of the Switch
    • 2009: für das Videoalbum No Bull
    • 2012: für das Album Live at River Plate
  • Finnland  Finnland
    • 1988: für das Album Blow Up Your Video
    • 1992: für das Album Live
    • 1995: für das Album Ballbreaker
    • 2000: für das Album Stiff Upper Lip
    • 2003: für das Videoalbum Live at Donington
    • 2007: für das Videoalbum Plug Me In
    • 2011: für das Videoalbum Live at River Plate
    • 2014: für das Album Rock or Bust
  • Frankreich  Frankreich
    • 1980: für das Album Powerage
    • 1980: für das Album If You Want Blood You’ve Got It
    • 1980: für das Album Let There Be Rock
    • 1980: für das Album High Voltage
    • 1984: für das Album Flick of the Switch
    • 1991: für das Album The Razors Edge
    • 2010: für das Album Iron Man 2
    • 2012: für das Album Live at River Plate
  • Griechenland  Griechenland
    • 2010: für das Album Iron Man 2[2]
  • Irland  Irland
    • 2011: für das Videoalbum Live at River Plate
  • Italien  Italien
    • 2010: für das Album Black Ice
    • 2014: für das Album Highway to Hell
    • 2014: für das Album Live
    • 2014: für das Album The Razors Edge
    • 2015: für das Album High Voltage
    • 2017: für das Album Live at River Plate
    • 2019: für die Single Hells Bells
    • 2020: für das Album For Those About to Rock (We Salute You)
    • 2020: für das Album Power Up
    • 2021: für die Single Shoot to Thrill
  • Kanada  Kanada
    • 2007: für den Ringtone Hells Bells
  • Mexiko  Mexiko
    • 2010: für das Album Iron Man 2
    • 2020: für die Single Hells Bells
    • 2020: für die Single Dirty Deeds Done Dirt Cheap
  • Neuseeland  Neuseeland
    • 1988: für das Album Blow Up Your Video
    • 1991: für die Single Are You Ready
    • 2010: für das Album Iron Man 2
    • 2011: für das Videoalbum Live at River Plate
    • 2014: für das Album Rock or Bust
  • Osterreich  Österreich
    • 1990: für das Album Highway to Hell
    • 1991: für das Album For Those About to Rock (We Salute You)
    • 1993: für das Album Live
    • 1996: für das Album Ballbreaker
    • 2000: für das Album Stiff Upper Lip
    • 2006: für das Videoalbum Family Jewels
    • 2007: für das Videoalbum Live at Donington
    • 2008: für das Videoalbum Plug Me In
    • 2010: für das Album Iron Man 2
    • 2011: für das Videoalbum No Bull
    • 2011: für das Videoalbum Live at River Plate
    • 2012: für das Album Live at River Plate
  • Polen  Polen
    • 2010: für das Album Iron Man 2
    • 2011: für das Videoalbum Live at River Plate
    • 2021: für das Album Back in Black
  • Portugal  Portugal
    • 2009: für das Album Black Ice[3]
    • 2020: für das Album Live at River Plate[4]
  • Russland  Russland
    • 2010: für das Album Iron Man 2[5]
  • Schweden  Schweden
    • 1995: für das Album Ballbreaker
    • 2000: für das Album Stiff Upper Lip
    • 2005: für das Videoalbum Family Jewels
    • 2006: für das Videoalbum Live at Donington
    • 2021: für das Album Power Up
  • Schweiz  Schweiz
    • 1989: für das Album If You Want Blood You’ve Got It (WEA/MV)
    • 1991: für das Album If You Want Blood You’ve Got It (Atlantic)
    • 1991: für das Album Fly on the Wall
    • 1991: für das Album Who Made Who
    • 1992: für das Album Dirty Deeds Done Dirt Cheap
    • 1992: für das Album Powerage
    • 1993: für das Album Live (Atlantic)
    • 1995: für das Album Ballbreaker
  • Spanien  Spanien
    • 1981: für das Album Back in Black (Atlantic)
    • 1981: für das Album Highway to Hell (Atlantic)
    • 2000: für das Album Back in Black (DRO)
    • 2000: für das Album Highway to Hell (DRO)
    • 2000: für das Album Blow Up Your Video
    • 2000: für das Album Dirty Deeds Done Dirt Cheap
    • 2000: für das Album Fly on the Wall
    • 2000: für das Album For Those About to Rock (We Salute You) (DRO)
    • 2000: für das Album High Voltage
    • 2000: für das Album If You Want Blood You’ve Got It
    • 2000: für das Album Powerage
    • 2000: für das Album Let There Be Rock
    • 2005: für das Videoalbum Family Jewels
    • 2005: für das Album Back in Black (Sony/BMG)
    • 2007: für das Album Highway to Hell (Sony/BMG)
    • 2008: für das Album For Those About to Rock (We Salute You) (Sony/BMG)
    • 2010: für das Videoalbum Live at Donington
    • 2010: für das Videoalbum No Bull
    • 2011: für das Videoalbum Live at River Plate
    • 2012: für das Album Live at River Plate
    • 2020: für das Album Power Up
  • Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten
    • 1988: für das Videoalbum Who Made Who
    • 2002: für das Videoalbum Stiff Upper Lip Live
    • 2007: für den Mastertone Highway to Hell
    • 2012: für das Album Iron Man 2
    • 2015: für das Album Rock or Bust
  • Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich
    • 1980: für das Album If You Want Blood You’ve Got It
    • 1981: für das Album For Those About to Rock (We Salute You)
    • 1988: für das Album Blow Up Your Video
    • 1990: für das Album Flick of the Switch
    • 1990: für das Album The Razors Edge
    • 1993: für das Album Live
    • 2013: für das Videoalbum Stiff Upper Lip Live
    • 2013: für das Album Let There Be Rock
    • 2013: für das Album Dirty Deeds Done Dirt Cheap
    • 2013: für das Album Ballbreaker
    • 2013: für das Album For Those About to Rock (We Salute You)
    • 2013: für das Album High Voltage
    • 2013: für das Album Powerage
    • 2014: für das Album Live at River Plate
    • 2014: für das Album Rock or Bust
    • 2016: für das Album Stiff Upper Lip
    • 2020: für das Album Power Up
    • 2021: für das Album Who Made Who

2× Goldene SchallplatteBearbeiten

  • Frankreich  Frankreich
    • 2000: für das Album Stiff Upper Lip

Platin-SchallplatteBearbeiten

  • Argentinien  Argentinien
    • 1993: für das Album The Razors Edge
    • 1993: für das Album Live (Collector’s Edition)
    • 2002: für das Videoalbum Stiff Upper Lip Live
    • 2003: für das Videoalbum No Bull
    • 2003: für das Videoalbum Live at Donington
    • 2008: für das Album Black Ice
  • Australien  Australien
    • 2002: für das Videoalbum Stiff Upper Lip Live
    • 2010: für das Album Iron Man 2
    • 2013: für das Videoalbum AC/DC
    • 2014: für das Album Rock or Bust
  • Danemark  Dänemark
    • 2005: für das Videoalbum Family Jewels[6]
    • 2009: für das Album Black Ice
    • 2019: für die Single Thunderstruck
    • 2020: für die Single Highway to Hell
    • 2021: für die Single Back in Black
  • Deutschland  Deutschland
    • 1988: für das Album Highway to Hell (WEA)
    • 1993: für das Album For Those About to Rock (We Salute You)
    • 1995: für das Album High Voltage
    • 2000: für das Album If You Want Blood You’ve Got It
    • 2001: für das Album Let There Be Rock
    • 2003: für das Album Who Made Who
    • 2003: für das Album Dirty Deeds Done Dirt Cheap
    • 2014: für das Album Iron Man 2
    • 2020: für das Album Power Up
  • Europa  Europa
    • 1996: für das Album Ballbreaker
    • 2000: für das Album Stiff Upper Lip
    • 2014: für das Album Rock or Bust[7]
  • Finnland  Finnland
    • 1996: für das Album The Razors Edge
    • 2005: für das Videoalbum Family Jewels
    • 2010: für das Album Iron Man 2
  • Frankreich  Frankreich
    • 1981: für das Album Highway to Hell
    • 1981: für das Album For Those About to Rock (We Salute You)
    • 1996: für das Album Ballbreaker
  • Griechenland  Griechenland
    • 2009: für das Album Black Ice[8]
  • Irland  Irland
    • 2010: für das Album Iron Man 2
  • Italien  Italien
    • 2011: für das Album Iron Man 2
    • 2014: für das Album Rock or Bust
    • 2021: für die Single T.N.T.
  • Kanada  Kanada
    • 1993: für das Album Live
    • 2000: für das Album Stiff Upper Lip
    • 2007: für den Ringtone Thunderstruck
    • 2015: für das Album Rock or Bust
  • Mexiko  Mexiko
    • 2020: für die Single Shoot to Thrill
  • Neuseeland  Neuseeland
    • 1991: für das Album Back in Black
    • 1992: für das Album The Razors Edge
    • 1993: für das Album Live (Collector’s Edition)
    • 1995: für das Album Ballbreaker
    • 2008: für das Videoalbum No Bull
    • 2009: für das Videoalbum Live at Donington
  • Niederlande  Niederlande
    • 2009: für das Album Black Ice
  • Osterreich  Österreich
    • 1991: für das Album Back in Black
    • 1993: für das Album The Razors Edge
    • 2020: für das Album Power Up
  • Polen  Polen
    • 2009: für das Album Black Ice
    • 2015: für das Album Rock or Bust
    • 2021: für das Album Power Up
  • Portugal  Portugal
    • 2011: für das Videoalbum Plug Me In[9]
  • Russland  Russland
    • 2008: für das Album Black Ice[10]
  • Schweden  Schweden
    • 1995: für das Album The Razors Edge
    • 2010: für das Album Iron Man 2
    • 2015: für das Album Rock or Bust
    • 2015: für das Album The Razors Edge
  • Schweiz  Schweiz
    • 1991: für das Album Highway to Hell
    • 1991: für das Album For Those About to Rock (We Salute You)
    • 1993: für das Album Blow Up Your Video
    • 1995: für das Album Live (Warner)
    • 1996: für das Album High Voltage
    • 2000: für das Album Stiff Upper Lip
    • 2007: für das Videoalbum Live at Donington
    • 2008: für das Videoalbum Plug Me In
    • 2010: für das Album Iron Man 2
    • 2014: für das Album Rock or Bust
    • 2020: für das Album Power Up
  • Spanien  Spanien
    • 1993: für das Album Live
    • 1996: für das Album Ballbreaker
    • 2000: für das Album Stiff Upper Lip
    • 2001: für das Album The Razors Edge
    • 2008: für das Album Black Ice
    • 2008: für das Videoalbum Plug Me In
    • 2014: für das Album Rock or Bust
  • Ungarn  Ungarn
    • 2010: für das Album Iron Man 2
    • 2014: für das Album Rock or Bust
  • Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten
    • 1988: für das Album Blow Up Your Video
    • 1990: für das Album Powerage
    • 1990: für das Album If You Want Blood You’ve Got It
    • 2001: für das Album ’74 Jailbreak
    • 2001: für das Album Fly on the Wall
    • 2001: für das Album Stiff Upper Lip
    • 2001: für das Album Flick of the Switch
    • 2001: für das Album Bonfire
    • 2010: für den Mastertone Thunderstruck
    • 2019: für den Mastertone Hells Bells
    • 2019: für die Single Shoot to Thrill
  • Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich
    • 2008: für das Album Black Ice
    • 2013: für das Videoalbum Plug Me In
    • 2013: für das Videoalbum Live at River Plate
    • 2013: für das Album Highway to Hell
    • 2014: für das Videoalbum AC/DC: Let There Be Rock
    • 2019: für die Single Highway to Hell
    • 2019: für die Single Thunderstruck
    • 2021: für das Videoalbum No Bull
    • 2021: für die Single You Shook Me All Night Long

3× Goldene SchallplatteBearbeiten

  • Mexiko  Mexiko
    • 2020: für die Single T.N.T.

2× Platin-SchallplatteBearbeiten

  • Argentinien  Argentinien
    • 2008: für das Album Black Ice (Deluxe)
  • Belgien  Belgien
    • 2009: für das Album Black Ice
  • Danemark  Dänemark
    • 2018: für das Album Back in Black
  • Deutschland  Deutschland
    • 2001: für das Album The Razors Edge
    • 2008: für das Album Back in Black
    • 2012: für das Videoalbum Plug Me In
  • Europa  Europa
    • 2008: für das Album Black Ice
  • Finnland  Finnland
    • 2008: für das Album Black Ice
  • Frankreich  Frankreich
    • 1992: für das Album Live
    • 2001: für das Videoalbum No Bull
    • 2001: für das Album Back in Black
    • 2005: für das Videoalbum Family Jewels
    • 2008: für das Album Black Ice
    • 2021: für das Album Power Up
  • Irland  Irland
    • 2008: für das Album Black Ice
  • Italien  Italien
    • 2019: für die Single Thunderstruck
    • 2019: für die Single Back in Black
    • 2019: für die Single Highway to Hell
    • 2021: für die Single You Shook Me All Night Long
  • Kanada  Kanada
    • 1989: für das Album Highway to Hell
    • 2007: für den Ringtone Back in Black
  • Mexiko  Mexiko
    • 2020: für die Single You Shook Me All Night Long
  • Neuseeland  Neuseeland
    • 2008: für das Album Black Ice
    • 2008: für das Videoalbum Plug Me In
  • Osterreich  Österreich
    • 2008: für das Videoalbum Stiff Upper Lip Live
    • 2015: für das Album Rock or Bust
  • Schweden  Schweden
    • 2008: für das Album Black Ice
  • Schweiz  Schweiz
    • 1992: für das Album The Razors Edge
    • 1996: für das Album Back in Black
    • 2006: für das Videoalbum Family Jewels
  • Ungarn  Ungarn
    • 2008: für das Album Black Ice
  • Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten
    • 1997: für das Album Let There Be Rock
    • 2001: für das Album Ballbreaker
    • 2001: für das Album Live (Collector’s Edition)
    • 2008: für das Album Black Ice
  • Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich
    • 2013: für das Videoalbum Live at Donington
    • 2013: für das Videoalbum Family Jewels
    • 2018: für das Album Back in Black
    • 2020: für das Album Iron Man 2
    • 2022: für die Single Back in Black

3× Platin-SchallplatteBearbeiten

  • Argentinien  Argentinien
    • 2003: für das Album Back in Black
  • Australien  Australien
    • 2013: für das Album Stiff Upper Lip
    • 2013: für das Album Ballbreaker
    • 2013: für das Album Blow Up Your Video
    • 2013: für das Album Fly on the Wall
    • 2013: für das Album Flick of the Switch
    • 2013: für das Album If You Want Blood You’ve Got It
    • 2013: für das Album Powerage
  • Deutschland  Deutschland
    • 2012: für das Videoalbum Live at Donington
    • 2014: für das Videoalbum Live at River Plate
  • Frankreich  Frankreich
    • 2004: für das Videoalbum Live at Donington
    • 2007: für das Videoalbum Plug Me In
    • 2014: für das Album Rock or Bust
  • Italien  Italien
    • 2021: für das Album Back in Black
  • Kanada  Kanada
    • 2007: für das Videoalbum Plug Me In
    • 2009: für das Videoalbum No Bull
  • Osterreich  Österreich
    • 2009: für das Album Black Ice
  • Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten
    • 2001: für das Album Live
    • 2005: für das Album High Voltage
    • 2019: für den Mastertone Back in Black
    • 2019: für die Single You Shook Me All Night Long

7× Goldene SchallplatteBearbeiten

  • Deutschland  Deutschland
    • 2014: für das Videoalbum Family Jewels
  • Mexiko  Mexiko
    • 2020: für die Single Thunderstruck

4× Platin-SchallplatteBearbeiten

  • Mexiko  Mexiko
    • 2020: für die Single Highway to Hell
  • Portugal  Portugal
    • 2011: für das Videoalbum Live at River Plate[11]
  • Schweiz  Schweiz
    • 2009: für das Album Black Ice
  • Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten
    • 2001: für das Album For Those About to Rock (We Salute You)

9× Goldene SchallplatteBearbeiten

  • Mexiko  Mexiko
    • 2020: für die Single Back in Black

5× Platin-SchallplatteBearbeiten

  • Australien  Australien
    • 2009: für das Album Black Ice
    • 2013: für das Album For Those About to Rock (We Salute You)
    • 2013: für das Album Highway to Hell
    • 2013: für das Album High Voltage
    • 2013: für das Album Let There Be Rock
    • 2013: für das Album The Razors Edge
    • 2013: für das Album Who Made Who
    • 2013: für das Videoalbum Live at River Plate
    • 2017: für die Single Thunderstruck
    • 2021: für die Single You Shook Me All Night Long
  • Deutschland  Deutschland
    • 2009: für das Album Black Ice
  • Kanada  Kanada
    • 1991: für das Album The Razors Edge
    • 2005: für das Videoalbum Family Jewels
    • 2008: für das Album Black Ice
  • Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten
    • 2001: für das Album Who Made Who
    • 2006: für das Album The Razors Edge
    • 2007: für das Videoalbum Plug Me In
    • 2008: für das Videoalbum No Bull

6× Platin-SchallplatteBearbeiten

  • Australien  Australien
    • 2008: für das Videoalbum No Bull
    • 2013: für das Album Dirty Deeds Done Dirt Cheap
  • Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten
    • 2001: für das Album Dirty Deeds Done Dirt Cheap
    • 2005: für das Videoalbum Live at Donington

7× Platin-SchallplatteBearbeiten

  • Australien  Australien
    • 2013: für das Videoalbum Plug Me In
    • 2013: für das Videoalbum Live at Donington
  • Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten
    • 2006: für das Album Highway to Hell

8× Platin-SchallplatteBearbeiten

9× Platin-SchallplatteBearbeiten

10× Platin-SchallplatteBearbeiten

12× Platin-SchallplatteBearbeiten

25× Platin-SchallplatteBearbeiten

Diamantene SchallplatteBearbeiten

  • Deutschland  Deutschland
    • 2016: für das Album Rock or Bust
  • Frankreich  Frankreich
    • 2012: für das Videoalbum Live at River Plate
  • Kanada  Kanada
    • 1989: für das Album Back in Black

Auszeichnungen nach AlbenBearbeiten

High Voltage (Studioalbum)Bearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   5× Platin 350.000
Insgesamt   5× Platin
350.000

T.N.T.Bearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   9× Platin 630.000
Insgesamt   9× Platin
630.000

High Voltage (Kompilation)Bearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Deutschland (BVMI)   Platin 500.000
  Frankreich (SNEP)   Gold 100.000
  Italien (FIMI)   Gold 50.000
  Schweiz (IFPI)   Platin 50.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   3× Platin 3.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 100.000
Insgesamt   3× Gold
  5× Platin
3.800.000

Dirty Deeds Done Dirt CheapBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   6× Platin 420.000
  Deutschland (BVMI)   Platin 500.000
  Schweiz (IFPI)   Gold 25.000
  Spanien (Promusicae)   Gold 50.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   6× Platin 6.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 100.000
Insgesamt   3× Gold
  13× Platin
7.095.000

Let There Be RockBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   5× Platin 350.000
  Deutschland (BVMI)   Platin 500.000
  Frankreich (SNEP)   Gold 100.000
  Spanien (Promusicae)   Gold 50.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   2× Platin 2.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 100.000
Insgesamt   3× Gold
  8× Platin
3.100.000

PowerageBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   3× Platin 210.000
  Deutschland (BVMI)   Gold 250.000
  Frankreich (SNEP)   Gold 100.000
  Schweiz (IFPI)   Gold 25.000
  Spanien (Promusicae)   Gold 50.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Platin 1.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 100.000
Insgesamt   5× Gold
  4× Platin
1.735.000

If You Want Blood You’ve Got ItBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   3× Platin 210.000
  Deutschland (BVMI)   Platin 500.000
  Frankreich (SNEP)   Gold 100.000
  Schweiz (IFPI)   Gold (Wea)
+   Gold (Warner)
50.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Platin 1.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 100.000
Insgesamt   4× Gold
  4× Platin
1.960.000

Highway to HellBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Argentinien (CAPIF)   Gold 30.000
  Australien (ARIA)   5× Platin 350.000
  Deutschland (BVMI)   Platin (WEA)
+   Gold (Atlantic)
750.000
  Frankreich (SNEP)   Platin 300.000
  Italien (FIMI)   Gold 50.000
  Kanada (MC)   2× Platin 200.000
  Österreich (IFPI)   Gold 25.000
  Schweiz (IFPI)   Platin 50.000
  Spanien (Promusicae)   Gold (Atlantic)
+   Gold (DRO)
+   Gold (Sony)
150.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   7× Platin 7.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Platin 300.000
Insgesamt   7× Gold
  18× Platin
9.505.000

Back in BlackBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Argentinien (CAPIF)   3× Platin 180.000
  Australien (ARIA)[12]   12× Platin 920.000
  Dänemark (IFPI)   2× Platin 40.000
  Deutschland (BVMI)   2× Platin 1.000.000
  Frankreich (SNEP)   2× Platin 600.000
  Italien (FIMI)   3× Platin 150.000
  Kanada (MC)   Diamant 1.000.000
  Neuseeland (RMNZ)   Platin 15.000
  Österreich (IFPI)   Platin 50.000
  Polen (ZPAV)   Gold 10.000
  Schweiz (IFPI)   2× Platin 100.000
  Spanien (Promusicae)   Gold (Atlantic)
+   Gold (DRO)
+   Gold (Sony)
150.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)    25× Platin 25.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   2× Platin 600.000
Insgesamt   4× Gold
  35× Platin
  3× Diamant
30.815.000

For Those About to Rock (We Salute You)Bearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   5× Platin 350.000
  Deutschland (BVMI)   Platin 500.000
  Frankreich (SNEP)   Platin 300.000
  Italien (FIMI)   Gold 25.000
  Österreich (IFPI)   Gold 25.000
  Schweiz (IFPI)   Platin 50.000
  Spanien (Promusicae)   Gold (DRO)
+   Gold (Sony)
100.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   4× Platin 4.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold (1980)
+   Gold (2013)
200.000
Insgesamt   6× Gold
  12× Platin
5.550.000

Flick of the SwitchBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   3× Platin 210.000
  Deutschland (BVMI)   Gold 250.000
  Frankreich (SNEP)   Gold 100.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Platin 1.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 100.000
Insgesamt   3× Gold
  4× Platin
1.760.000

’74 JailbreakBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Platin 500.000
Insgesamt   1× Platin
500.000

Fly on the WallBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   3× Platin 210.000
  Deutschland (BVMI)   Gold 250.000
  Schweiz (IFPI)   Gold 25.000
  Spanien (Promusicae)   Gold 50.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Platin 1.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Silber 60.000
Insgesamt   1× Silber
  3× Gold
  4× Platin
1.595.000

Who Made WhoBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Argentinien (CAPIF)   Gold 30.000
  Australien (ARIA)   5× Platin 350.000
  Deutschland (BVMI)   Platin 500.000
  Schweiz (IFPI)   Gold 25.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   5× Platin 5.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 100.000
Insgesamt   3× Gold
  11× Platin
6.005.000

Blow Up Your VideoBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   3× Platin 210.000
  Deutschland (BVMI)   Gold 250.000
  Finnland (IFPI)   Gold 37.844
  Neuseeland (RMNZ)   Gold 7.500
  Schweiz (IFPI)   Platin 50.000
  Spanien (Promusicae)   Gold 50.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Platin 1.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 100.000
Insgesamt   5× Gold
  5× Platin
1.705.344

The Razors EdgeBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Argentinien (CAPIF)   Platin 60.000
  Australien (ARIA)   5× Platin 350.000
  Dänemark (IFPI)   Gold 10.000
  Deutschland (BVMI)   2× Platin 1.000.000
  Finnland (IFPI)   Platin 63.926
  Frankreich (SNEP)   Gold 100.000
  Italien (FIMI)   Gold 50.000
  Kanada (MC)   5× Platin 500.000
  Neuseeland (RMNZ)   Platin 15.000
  Österreich (IFPI)   Platin 50.000
  Schweden (IFPI)   Platin 40.000
  Schweiz (IFPI)   2× Platin 100.000
  Spanien (Promusicae)   Platin 100.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   5× Platin 5.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 100.000
Insgesamt   4× Gold
  25× Platin
7.548.926

LiveBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   8× Platin 720.000
  Deutschland (BVMI)   Gold 250.000
  Finnland (IFPI)   Gold 30.852
  Frankreich (SNEP)   2× Platin 600.000
  Italien (FIMI)   Gold 50.000
  Kanada (MC)   Platin 100.000
  Österreich (IFPI)   Gold 25.000
  Schweiz (IFPI)   Gold (Atlantic)
+   Platin (Warner)
75.000
  Spanien (Promusicae)   Platin 100.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   3× Platin 3.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 100.000
Insgesamt   6× Gold
  16× Platin
5.050.852

Live (Collector’s Edition)Bearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Argentinien (CAPIF)    Platin + Gold 90.000
  Deutschland (BVMI)   Gold 250.000
  Neuseeland (RMNZ)   Platin 15.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   2× Platin 2.000.000
Insgesamt   2× Gold
  4× Platin
2.360.000

BallbreakerBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Argentinien (CAPIF)   Gold 30.000
  Australien (ARIA)   3× Platin 210.000
  Deutschland (BVMI)   Gold (250.000)
  Europa (IFPI)   Platin 1.000.000
  Finnland (IFPI)   Gold (38.732)
  Frankreich (SNEP)   Platin (300.000)
  Neuseeland (RMNZ)   Platin 15.000
  Österreich (IFPI)   Gold (25.000)
  Schweden (IFPI)   Gold (50.000)
  Schweiz (IFPI)   Gold (25.000)
  Spanien (Promusicae)   Platin (100.000)
  Vereinigte Staaten (RIAA)   2× Platin 2.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold (100.000)
Insgesamt   7× Gold
  9× Platin
2.255.000

BonfireBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Platin 200.000
Insgesamt   1× Platin
200.000

Stiff Upper LipBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Argentinien (CAPIF)   Gold 20.000
  Australien (ARIA)   3× Platin 210.000
  Deutschland (BVMI)   3× Gold (450.000)
  Europa (IFPI)   Platin 1.000.000
  Finnland (IFPI)   Gold (27.417)
  Frankreich (SNEP)   2× Gold (200.000)
  Kanada (MC)   Platin 100.000
  Österreich (IFPI)   Gold (25.000)
  Schweden (IFPI)   Gold (40.000)
  Schweiz (IFPI)   Platin (50.000)
  Spanien (Promusicae)   Platin (100.000)
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Platin 1.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold (100.000)
Insgesamt   8× Gold
  9× Platin
2.330.000

Black IceBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Argentinien (CAPIF)   Platin (Original)
+   2× Platin (Deluxe)
120.000
  Australien (ARIA)   5× Platin 350.000
  Belgien (BEA)   2× Platin 60.000
  Brasilien (PMB)   Gold 30.000
  Dänemark (IFPI)   Platin 30.000
  Deutschland (BVMI)   5× Platin 1.000.000
  Europa (IFPI)   2× Platin (2.000.000)
  Finnland (IFPI)   2× Platin 49.660
  Frankreich (SNEP)   2× Platin 400.000
  Griechenland (IFPI)   Platin 20.000
  Irland (IRMA)   2× Platin 30.000
  Italien (FIMI)   Gold 30.000
  Kanada (MC)   5× Platin 500.000
  Neuseeland (RMNZ)   2× Platin 30.000
  Niederlande (NVPI)   Platin 60.000
  Österreich (IFPI)   3× Platin 90.000
  Polen (ZPAV)   2× Platin 40.000
  Portugal (AFP)   Gold 10.000
  Russland (NFPF)   Platin 20.000
  Schweden (IFPI)   2× Platin 80.000
  Schweiz (IFPI)   4× Platin 120.000
  Spanien (Promusicae)   Platin 40.000
  Ungarn (MAHASZ)   2× Platin 12.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   2× Platin 2.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Platin 300.000
Insgesamt   3× Gold
  50× Platin
5.401.660

BacktracksBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   Gold 35.000
Insgesamt   1× Gold
35.000

Iron Man 2Bearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   Platin 70.000
  Deutschland (BVMI)   Platin 200.000
  Finnland (IFPI)   Platin 25.022
  Frankreich (SNEP)   Gold 50.000
  Griechenland (IFPI)   Gold 3.000
  Irland (IRMA)   Platin 15.000
  Italien (FIMI)   Platin 60.000
  Mexiko (AMPROFON)   Gold 30.000
  Neuseeland (RMNZ)   Gold 7.500
  Österreich (IFPI)   Gold 15.000
  Polen (ZPAV)   Gold 10.000
  Russland (NFPF)   Gold 10.000
  Schweden (IFPI)   Platin 40.00
  Schweiz (IFPI)   Platin 30.000
  Ungarn (MAHASZ)   Platin 6.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Gold 500.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   2× Platin 600.000
Insgesamt   8× Gold
  10× Platin
1.671.522

Live at River PlateBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   Gold 35.000
  Dänemark (IFPI)   Gold 15.000
  Deutschland (BVMI)   Gold 100.000
  Frankreich (SNEP)   Gold 50.000
  Italien (FIMI)   Gold 30.000
  Österreich (IFPI)   Gold 15.000
  Portugal (AFP)   Gold 7.500
  Spanien (Promusicae)   Gold 20.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 100.000
Insgesamt   9× Gold
372.500

Rock or BustBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   Platin 70.000
  Belgien (BEA)   Gold 15.000
  Dänemark (IFPI)   Gold 15.000
  Deutschland (BVMI)   Diamant 750.000
  Europa (IFPI)   Platin (1.000.000)
  Finnland (IFPI)   Gold 12.080
  Frankreich (SNEP)   3× Platin 300.000
  Italien (FIMI)   Platin 50.000
  Kanada (MC)   Platin 80.000
  Neuseeland (RMNZ)   Gold 7.500
  Österreich (IFPI)   2× Platin 60.000
  Polen (ZPAV)   Platin 20.000
  Schweden (IFPI)   Platin 40.000
  Schweiz (IFPI)   Platin 30.000
  Spanien (Promusicae)   Platin 40.000
  Ungarn (MAHASZ)   Platin 6.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Gold 500.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 100.000
Insgesamt   6× Gold
  15× Platin
  1× Diamant
2.095.580

Power UpBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   Gold 35.000
  Deutschland (BVMI)   Platin 200.000
  Frankreich (SNEP)   2× Platin 200.000
  Italien (FIMI)   Gold 25.000
  Österreich (IFPI)   Platin 15.000
  Polen (ZPAV)   Platin 20.000
  Schweden (IFPI)   Gold 20.000
  Schweiz (IFPI)   Platin 20.000
  Spanien (Promusicae)   Gold 20.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 100.000
Insgesamt   5× Gold
  6× Platin
655.000

Auszeichnungen nach SinglesBearbeiten

T.N.T.Bearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Dänemark (IFPI)   Gold 45.000
  Italien (FIMI)   Platin 70.000
  Mexiko (AMPROFON)   3× Gold 90.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Silber 200.000
Insgesamt   1× Silber
  2× Gold
  2× Platin
405.000

Whole Lotta RosieBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Silber 200.000
Insgesamt   1× Silber
200.000

Dirty Deeds Done Dirt CheapBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Mexiko (AMPROFON)   Gold 30.000
Insgesamt   1× Gold
30.000

Highway to HellBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Dänemark (IFPI)   Platin 90.000
  Italien (FIMI)   2× Platin 100.000
  Mexiko (AMPROFON)   4× Platin 240.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Gold 500.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Platin 600.000
Insgesamt   1× Gold
  8× Platin
1.430.000

You Shook Me All Night LongBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   5× Platin 350.000
  Dänemark (IFPI)   Gold 45.000
  Italien (FIMI)   2× Platin 140.000
  Mexiko (AMPROFON)   2× Platin 120.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   3× Platin 3.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Platin 600.000
Insgesamt   1× Gold
  13× Platin
4.355.000

Hells BellsBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Italien (FIMI)   Gold 25.000
  Kanada (MC)   Gold 20.000
  Mexiko (AMPROFON)   Gold 30.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Platin 1.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Silber 200.000
Insgesamt   1× Silber
  3× Gold
  1× Platin
1.275.000

Back in BlackBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Dänemark (IFPI)   Platin 90.000
  Italien (FIMI)   2× Platin 100.000
  Kanada (MC)   2× Platin 80.000
  Mexiko (AMPROFON)   9× Gold 270.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   3× Platin 3.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   2× Platin 1.200.000
Insgesamt   1× Gold
  14× Platin
4.740.000

ThunderstruckBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   5× Platin 350.000
  Dänemark (IFPI)   Platin 90.000
  Italien (FIMI)   2× Platin 100.000
  Kanada (MC)   Platin 40.000
  Mexiko (AMPROFON)   7× Gold 210.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Platin 1.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Platin 600.000
Insgesamt   1× Gold
  14× Platin
2.390.000

Are You ReadyBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Neuseeland (RMNZ)   Gold 7.500
Insgesamt   1× Gold
7.500

Shoot to ThrillBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Italien (FIMI)   Gold 35.000
  Mexiko (AMPROFON)   Platin 60.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Platin 1.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Silber 200.000
Insgesamt   1× Silber
  1× Gold
  2× Platin
1.295.000

Auszeichnungen nach VideoalbenBearbeiten

AC/DC: Let There Be RockBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Platin 50.000
Insgesamt   1× Platin
50.000

Who Made WhoBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Gold 50.000
Insgesamt   1× Gold
50.000

AC/DCBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   Platin 15.000
Insgesamt   1× Platin
15.000

Live at DoningtonBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Argentinien (CAPIF)   Platin 8.000
  Australien (ARIA)   7× Platin 105.000
  Deutschland (BVMI)   3× Platin 150.000
  Finnland (IFPI)   Platin 8.078
  Frankreich (SNEP)   3× Platin 60.000
  Neuseeland (RMNZ)   Platin 5.000
  Österreich (IFPI)   Gold 5.000
  Portugal (AFP)   Silber 2.000
  Schweden (IFPI)   Gold 10.000
  Schweiz (IFPI)   Platin 6.000
  Spanien (Promusicae)   Gold 5.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   6× Platin 600.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   2× Platin 100.000
Insgesamt   1× Silber
  4× Gold
  24× Platin
1.064.078

No BullBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Argentinien (CAPIF)   Platin 8.000
  Australien (ARIA)   6× Platin 90.000
  Deutschland (BVMI)   Gold 25.000
  Finnland (IFPI)[13] 2.435
  Frankreich (SNEP)   2× Platin 40.000
  Neuseeland (RMNZ)   Platin 5.000
  Österreich (IFPI)   Gold 5.000
  Spanien (Promusicae)   Gold 5.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   5× Platin 500.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Platin 50.000
Insgesamt   3× Gold
  16× Platin
730.435

Stiff Upper Lip LiveBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Argentinien (CAPIF)   Platin 8.000
  Australien (ARIA)   Platin 15.000
  Österreich (IFPI)   2× Platin 20.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Gold 50.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 25.000
Insgesamt   2× Gold
  4× Platin
118.000

Family JewelsBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   10× Platin 150.000
  Belgien (BEA)   Gold 25.000
  Dänemark (IFPI)   Platin 20.000
  Deutschland (BVMI)   7× Gold 175.000
  Finnland (IFPI)   Platin 14.803
  Frankreich (SNEP)   2× Platin 40.000
  Kanada (MC)   5× Platin 50.000
  Österreich (IFPI)   Gold 5.000
  Schweden (IFPI)   Gold 10.000
  Schweiz (IFPI)   2× Platin 12.000
  Spanien (Promusicae)   Gold 5.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   10× Platin 1.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   2× Platin 100.000
Insgesamt   5× Gold
  34× Platin
1.676.803

Plug Me InBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   7× Platin 105.000
  Deutschland (BVMI)   2× Platin 100.000
  Finnland (IFPI)   Gold 6.490
  Frankreich (SNEP)   3× Platin 60.000
  Italien (FIMI)[14] 10.000
  Kanada (MC)   3× Platin 30.000
  Neuseeland (RMNZ)   2× Platin 10.000
  Österreich (IFPI)   Gold 5.000
  Portugal (AFP)   Platin 8.000
  Schweiz (IFPI)   Platin 6.000
  Spanien (Promusicae)   Platin 10.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   5× Platin 500.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Platin 50.000
Insgesamt   2× Gold
  23× Platin
1.000.490

Live at River PlateBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   5× Platin 75.000
  Deutschland (BVMI)   3× Platin 150.000
  Finnland (IFPI)   Platin 6.265
  Frankreich (SNEP)   Diamant 60.000
  Irland (IRMA)   Gold 2.500
  Neuseeland (RMNZ)   Gold 2.500
  Österreich (IFPI)   Gold 5.000
  Polen (ZPAV)   Gold 5.000
  Portugal (AFP)   4× Platin 32.000
  Spanien (Promusicae)   Gold 5.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   2× Platin 100.000
Insgesamt   6× Gold
  13× Platin
  1× Diamant
443.265

Statistik und QuellenBearbeiten

Land/RegionAus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnungen, Verkäufe, Quellen)
  Silber   Gold   Platin   Diamant Ver­käu­fe Quel­len
  Argentinien (CAPIF) 0! S   5× Gold5   11× Platin11 0! D 584.000 capif.org.ar (Memento vom 6. Juli 2011 im Internet Archive) AR2 (Memento vom 31. Mai 2011 im Internet Archive)
AR3 (Memento vom 20. August 2011 im Internet Archive)
  Australien (ARIA) 0! S   3× Gold3   140× Platin140 0! D 7.950.000 aria.com.au
  Belgien (BEA) 0! S   2× Gold2   2× Platin2 0! D 100.000 ultratop.be
  Brasilien (PMB) 0! S   Gold1 0! P 0! D 30.000 pro-musicabr.org.br
  Dänemark (IFPI) 0! S   5× Gold5   7× Platin7 0! D 515.000 ifpi.dk
  Deutschland (BVMI) 0! S   12× Gold12   30× Platin30   Diamant1 10.800.000 musikindustrie.de
  Europa (IFPI) 0! S 0! G   5× Platin5 0! D (5.000.000) ifpi.org (Memento vom 1. Januar 2014 im Internet Archive)
  Finnland (IFPI) 0! S   8× Gold8   5× Platin5 0! D 323.604 ifpi.fi
  Frankreich (SNEP) 0! S   10× Gold10   24× Platin24   Diamant1 4.380.000 infodisc.fr snepmusique.com
  Griechenland (IFPI) 0! S   Gold1   Platin1 0! D 9.000 Einzelnachweise
  Irland (IRMA) 0! S   Gold1   3× Platin3 0! D 47.000 irishcharts.ie
  Italien (FIMI) 0! S   10× Gold10   14× Platin14 0! D 1.130.000 fimi.it
  Kanada (MC) 0! S   Gold1   29× Platin29   Diamant1 2.630.000 musiccanada.com
  Mexiko (AMPROFON) 0! S   6× Gold6   15× Platin15 0! D 1.080.000 amprofon.com.mx
  Neuseeland (RMNZ) 0! S   5× Gold5   10× Platin10 0! D 142.500 nztop40.co.nz NZ2 (Memento vom 24. Juli 2011 im Internet Archive)
  Niederlande (NVPI) 0! S 0! G   Platin1 0! D 60.000 nvpi.nl
  Österreich (IFPI) 0! S   12× Gold12   10× Platin10 0! D 395.000 ifpi.at
  Polen (ZPAV) 0! S   3× Gold3   3× Platin3 0! D 85.000 zpav.pl
  Portugal (AFP)   Silber1   2× Gold2   5× Platin5 0! D 59.500 Einzelnachweise
  Russland (NFPF) 0! S   Gold1   Platin1 0! D 30.000 Einzelnachweise
  Schweden (IFPI) 0! S   5× Gold5   6× Platin6 0! D 430.000 sverigetopplistan.se
  Schweiz (IFPI) 0! S   8× Gold8   21× Platin21 0! D 914.000 hitparade.ch
  Spanien (Promusicae) 0! S   21× Gold21   7× Platin7 0! D 1.375.000 promusicae.es
  Ungarn (MAHASZ) 0! S 0! G   4× Platin4 0! D 24.000 slagerlistak.hu
  Vereinigte Staaten (RIAA) 0! S   5× Gold5   89× Platin89   2× Diamant2 89.900.000 riaa.com
  Vereinigtes Königreich (BPI)   5× Silber5   18× Gold18   19× Platin19 0! D 8.965.000 bpi.co.uk
Insgesamt   6× Silber6   145× Gold145   462× Platin462   5× Diamant5

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Silber für Live at Donington in Portugal (Memento vom 19. November 2010 im Internet Archive)
  2. Gold für Iron Man 2 in Griechenland (Memento vom 8. August 2010 im Internet Archive)
  3. Gold für Black Ice in Portugal (Memento vom 27. Februar 2010 im Internet Archive)
  4. AFP-AUDIOGEST_19_20-imp.pdf Gold für Live at River Plate in Portugal
  5. Gold für Iron Man 2 in Russland
  6. Platin für Family Jewels in Dänemark
  7. Platin für Rock or Bust in Europa
  8. Platin für Black Ice in Griechenland (Memento vom 26. März 2009 im Internet Archive)
  9. Platin für Plug Me In in Portugal (Memento vom 3. Juli 2011 im Internet Archive)
  10. Platin für Black Ice in Russland (Memento vom 16. Februar 2009 im Internet Archive)
  11. 4× Platin für Live at River Plate in Portugal (Memento vom 7. Juli 2011 im Internet Archive)
  12. David Dale: The Tribal Mind Archive – The Music Australia Loved. The Sydney Morning Herald, 10. Januar 2013, archiviert vom Original am 12. Januar 2014; abgerufen am 31. Mai 2021 (englisch).
  13. Myydyimmät levyt 2008. ifpi.fi, abgerufen am 8. Dezember 2021 (finnisch).
  14. Classifiche, Rapporto 2007 (Memento vom 5. März 2016 im Internet Archive) musicaedischi.it, PDF, abgerufen am 14. Januar 2022 (italienisch).