Hauptmenü öffnen

ABN/AMRO World Tennis Tournament 2000

Tennisturnier

Die ABN AMRO World Tennis Tournament 2000 waren die 28. Ausgabe des Tennishallenturniers in Rotterdam. Das Turnier war als Turnier der International Series Gold Teil der männlichen ATP-Serie. Es fand vom 14. bis 20. Februar 2000 auf der Anlage Ahoy Rotterdam statt und war zeitgleich mit den Kroger/St. Jude International in Memphis das erste Turnier dieser Spielklasse in der Saison. Das Preisgeld betrug jeweils für Einzel- und Doppelturnier 750.000 $. Im Einzel traten 32 Spieler gegeneinander an, im Doppel waren es 16 Paarungen.

Titelverteidiger im Einzel war der Russe Jewgeni Kafelnikow, der dieses Jahr zwar topgesetzt war, aber im Halbfinale scheiterte. Stattdessen gewann der Franzose Cédric Pioline seinen ersten und einzigen Titel bei einem International Series Gold Turnier überhaupt und seinen ersten Titel in der Saison 2000. Es war der insgesamt 4. Titelgewinn seiner Karriere.

Im Doppel konnte die südafrikanische Paarung David Adams und John-Laffnie de Jager ihren Titel vom Vorjahr erfolgreich verteidigen. Dies war der insgesamt zweite Erfolg dieser Doppelkonstellation und der erste in der Saison 2000.

EinzelBearbeiten

DoppelBearbeiten

Hauptartikel: ABN/AMRO World Tennis Tournament 2000/Doppel