846
Das Reich der Aghlabiden zwischen 800 und 909
Ein zweiter Angriff der Aghlabiden auf Rom führt zur Plünderung der Stadt und zur Zerstörung der Basilika St. Peter.
846 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 294/295 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 838/839
Buddhistische Zeitrechnung 1389/90 (südlicher Buddhismus); 1388/89 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 59. (60.) Zyklus

Jahr des Feuer-Tigers 丙寅 (am Beginn des Jahres Holz-Büffel 乙丑)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 208/209 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 224/225 (um den 21. März)
Islamischer Kalender 231/232 (27./28. August)
Jüdischer Kalender 4606/07 (24./25. September)
Koptischer Kalender 562/563
Malayalam-Kalender 21/22
Römischer Kalender ab urbe condita MDIC (1599)

Ära Diokletians: 562/563 (Jahreswechsel November)

Seleukidische Ära Babylon: 1156/57 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1157/58 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 884
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 902/903 (Jahreswechsel April)

EreignisseBearbeiten

Politik und WeltgeschehenBearbeiten

 
Gemälde des Prinzen Rastislav

Kultur und ReligionBearbeiten

GeborenBearbeiten

  • Rollo, Herzog der Normandie († 931/932)

GestorbenBearbeiten

  • Adelmann, Bischof von Beauvais, katholischer Heiliger
  • Bai Juyi, chinesischer Dichter (* 772)
  • Tang Wuzong, chinesischer Kaiser (* um 810)
  • 844 oder 846: Rörik I., dänischer Wikingerfürst
  • um 846: Harald Klak, dänischer König (* um 785)
  • um 846: Mojmir I., Herrscher von Großmähren

WeblinksBearbeiten

Commons: 846 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien