2. Division (Belgien) 1964/65

Die Zweite Division 1964/65 war die 48. Spielzeit der zweithöchsten belgischen Spielklasse im Männerfußball. Sie begann am 5. September 1964 und endete am 23. Mai 1965.

2. Division (Belgien) 1964/65
Meister Royal Racing White
Aufsteiger Royal Racing White
KFC Malines
Absteiger Eendracht Aalst → Promotion (IV)
Boom FC
Mannschaften 16
Spiele 240
Tore 757  (ø 3,15 pro Spiel)
Torschützenkönig Albert Verschelde (AS Ostende KM) Kamiel Van Damme (KFC Malines)
Zweite Division 1963/64
Erste Division 1964/65

ModusBearbeiten

Die 16 Vereine spielten an insgesamt 30 Spieltagen aufgeteilt in einer Hin- und einer Rückrunde jeweils zwei Mal gegeneinander. Die beiden Tabellenersten stiegen in die Erste Division auf, während die beiden Tabellenletzten in die Dritte Division abstiegen.

AbschlusstabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Royal Racing White  30  17  7  6 047:180 +29 41:19
 2. KFC Malines (A)  30  17  6  7 068:330 +35 40:20
 3. Sint-Niklase SK (N)  30  14  7  9 048:430  +5 35:25
 4. ROC Charleroi  30  14  4  12 048:450  +3 32:28
 5. KSV THOR Waterschei (N)  30  13  6  11 049:420  +7 32:28
 6. AS Ostende KM  30  12  8  10 058:390 +19 32:28
 7. Crossing Molenbeek  30  13  5  12 048:400  +8 31:29
 8. KSV Waregem  30  12  7  11 051:450  +6 31:29
 9. KFC Turnhout (A)  30  11  9  10 040:400  ±0 31:29
10. UR Namur  30  13  2  15 058:680 −10 28:32
11. Patro Eisden  30  11  6  13 047:580 −11 28:32
12. Sporting Charleroi  30  10  8  12 041:550 −14 28:32
13. RCS Verviétois  30  9  9  12 047:560  −9 27:33
14. KFC Herentals  30  11  4  15 048:650 −17 26:34
15. Eendracht Aalst  30  6  8  16 033:550 −22 20:40
16. Boom FC  30  6  6  18 026:550 −29 18:42

Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. geringere Anzahl der Niederlagen – 3. Torquotient

1 Absteiger Eendracht Aalst wurde wegen Bestechung in die Promotion (IV) versetzt.[1]
  • Aufsteiger in die Erste Division
  • Absteiger in die Promotion (IV)
  • Absteiger in die Dritte Division
  • (A) Absteiger aus der Ersten Division
    (N) Neuaufsteiger

    WeblinksBearbeiten

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. Corruptiezaken in het Belgische voetbal. In: divamelinga.com. Abgerufen am 21. August 2018 (niederländisch).