Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

1719
Uraufführung von Teofane anlässlich der Vermählung des Kurprinzen Friedrich August II.
Anlässlich der Vermählung von Kurprinz Friedrich August II.
wird die Oper Teofane von Antonio Lotti im neu eröffneten
Opernhaus am Zwinger in Dresden uraufgeführt.
Robinson Crusoe, Titelblatt der Erstausgabe in Heathcot's Intelligence
Der Roman Robinson Crusoe von Daniel Defoe
wird veröffentlicht.
Marquise de Maintenon
Françoise d’Aubigné, marquise de Maintenon, zweite Gattin
Ludwigs XIV., stirbt.
1719 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 1167/68 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1711/12 (Jahreswechsel 11./12. September)
Bengalischer Solarkalender 1124/25 (Jahresbeginn 14. oder 15. April)
Buddhistische Zeitrechnung 2262/63 (südlicher Buddhismus); 2261/62 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 73. (74.) Zyklus

Jahr des Erde-Schweins 己亥 (am Beginn des Jahres Erde-Hund 戊戌)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 1081/82 (Jahreswechsel April)
Dangun-Ära (Korea) 4052/53 (2./3. Oktober)
Iranischer Kalender 1097/98
Islamischer Kalender 1131/32 (Jahreswechsel 13./14. November)
Jüdischer Kalender 5479/80 (13./14. September)
Koptischer Kalender 1435/36 (11./12. September)
Malayalam-Kalender 894/895
Seleukidische Ära Babylon: 2029/30 (Jahreswechsel April)

Syrien: 2030/31 (Jahreswechsel Oktober)

Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1775/76 (Jahreswechsel April)

Inhaltsverzeichnis

EreignisseBearbeiten

Politik und WeltgeschehenBearbeiten

Großer Nordischer KriegBearbeiten

 
Marschroute der Truppen Armfeldts 1718–19 (Daten auf der Karte julianisch)
 
Münze anlässlich der Krönung Ulrika Eleonores
 
Angriff auf Marstrand und die Festung Carlsten
 
Karte des Angriffs auf Nya Elfsborg
 
Abbild der letzten Seite des Präliminarfriedens zu Stockholm zwischen Hannover-Großbritannien und Schweden

Krieg der QuadrupelallianzBearbeiten

Spanien

 
James Fitzjames
 
Giulio Kardinal Alberoni
  • 5. Dezember: Kardinal Giulio Alberoni, spanischer Ministerpräsident, wird von all seinen Ämtern entbunden und aufgefordert, binnen drei Wochen das Land zu verlassen. Er begibt sich nach Italien, wo er aber von Papst Clemens XI. mit einem Prozess bedroht wird.

Schottland

 
James Butler, 2nd Duke of Ormonde
  • 6. März: Mit Hilfe des spanischen Ministerpräsidenten Giulio Alberoni versucht der irische Adelige James Butler, 2. Duke of Ormonde, einen neuerlichen Aufstand der Jakobiten in Schottland gegen König George I. anzuzetteln. Die Flotte scheitert jedoch bereits nach der Abfahrt aus Cádiz in der Biskaya durch dortige Frühjahrsstürme.
  • Ein Monat später verlässt eine weitere Flotte unter dem Befehl von George Keith, 10. Earl Marischal, den Hafen von La Coruña. Sie landet bei Eilean Donan Castle und besetzen dieses. Da eine umfangreichere Unterstützung von Spanien jedoch ausbleibt, kommt es nicht zu einem größeren Aufstand der Highlander. Am 10. Mai erleidet die kleine Schar der Jakobiten eine Niederlage gegen britische Truppen, die die Burg zurückerobern und diese sprengen.
  • 10. Juni: In der Schlacht bei Glen Shiel erleiden die Aufständischen eine entscheidende Niederlage. George und sein Bruder James Keith fliehen nach Frankreich. Im Gegenzug rüstet Großbritannien eine Flotte, die im Oktober nach Galicien segelt.
 
Die Heirat von James Francis Edward Stuart mit Maria Clementina Sobieska

Sizilien

 
Florimund Claudius, Graf Mercy

Amerikanische Kolonien

Heiliges Römisches ReichBearbeiten

NordamerikaBearbeiten

AsienBearbeiten

WirtschaftBearbeiten

SpekulationsblasenBearbeiten

KolonialwirtschaftBearbeiten

ZollfreigebieteBearbeiten

UnternehmensgründungenBearbeiten

KulturBearbeiten

LiteraturBearbeiten

 
Daniel Defoe, Porträt aus dem 17./18. Jahrhundert
  • 25. April: Der Roman Robinson Crusoe von Daniel Defoe wird veröffentlicht. Der „erste englische Roman“ ist so erfolgreich, dass innerhalb eines Jahres drei Neuauflagen, vier deutschsprachige Übersetzungen und am 20. August eine Fortsetzung des Werkes erscheinen. Auch andere Autoren veröffentlichen bald sogenannte Robinsonaden.

Musik und TheaterBearbeiten

 
Der Zuschauerraum des Opernhauses am Zwinger

KatastrophenBearbeiten

GeborenBearbeiten

Geburtsdatum gesichertBearbeiten

Genaues Geburtsdatum unbekanntBearbeiten

Geboren um 1719Bearbeiten

  • Thomas Jefferys, englischer Geograph, Kartograph, Kupferstecher, Buchhändler, Verleger und Drucker († 1771)

GestorbenBearbeiten

Erstes HalbjahrBearbeiten

Zweites HalbjahrBearbeiten

Genaues Todesdatum unbekanntBearbeiten

Gestorben um 1719Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: 1719 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien