Hauptmenü öffnen
1532
Constitutio Criminalis Carolina (Druckausgabe 1577)
Kaiser Karl V. erlässt die Constitutio Criminalis Carolina.
Kurfürst Johann Friedrich, porträtiert von Lucas Cranach dem Älteren
Johann Friedrich I. wird
Kurfürst von Sachsen.
Belagerung von Güns 1532, Bildausschnitt eines Kupferstichs von Eduard Schön
Die Osmanen müssen die Belagerung von Kőszeg
nach einem Monat erfolglos abbrechen.
1532 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 980/981 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1524/25
Aztekischer Kalender 13. Rohre – Matlactli omey Acatl (bis Ende Januar/Anfang Februar: 12. Kaninchen – Matlactli omome Tochtli)
Buddhistische Zeitrechnung 2075/76 (südlicher Buddhismus); 2074/75 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 70. (71.) Zyklus

Jahr des Wasser-Drachen 壬辰 (am Beginn des Jahres Metall-Hase 辛卯)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 894/895 (Jahreswechsel April)
Dangun-Ära (Korea) 3865/66 (2./3. Oktober)
Iranischer Kalender 910/911
Islamischer Kalender 938/939 (Jahreswechsel 2./3. August)
Jüdischer Kalender 5292/93 (30./31. August)
Koptischer Kalender 1248/49
Malayalam-Kalender 707/708
Seleukidische Ära Babylon: 1842/43 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1843/44 (Jahreswechsel Oktober)

Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1588/89 (Jahreswechsel April)

EreignisseBearbeiten

Politik und WeltgeschehenBearbeiten

Heiliges Römisches ReichBearbeiten

Türkenkriege in EuropaBearbeiten

  • Juni: Ein türkisches Heer dringt wieder über Ungarn in Richtung Wien vor.
 
Statue von Miklós Jurisics in Kőszeg, Ungarn
  • 5. bis 30. August: Bei der Belagerung von Kőszeg durch die Osmanen können sich die Verteidiger der Stadt, unter ihrem Feldherrn Nikola Jurišić, gegen die Belagerer behaupten.
  • September: Ein kaiserliches Entsatzheer von ca. 80.000 Mann veranlasst das vor Wien stehende Heer Sultan Süleyman I. zum Rückzug.
  • 19. September: Das Gros der türkischen Streiftruppen, die unter Kasim Bey tief ins südliche Niederösterreich vorgedrungen waren, wird auf dem Rückzug im Raum Leobersdorf–Enzesfeld-Lindabrunn–Wiener Neustadt–Neunkirchen von weit überlegenen Truppen aus dem Heiligen Römischen Reich und den habsburgischen Erbländern gestellt und vernichtend geschlagen.
  • Der kaiserliche Admiral Andrea Doria kann mehrere südgriechische Städte von den Türken zurückerobern.

AsienBearbeiten

AmerikaBearbeiten

 
Schlacht von Cajamarca

KulturBearbeiten

ReligionBearbeiten

  • Der Täufer Andreas Fischer löst Oswald Glaidt als Führer der Sabbather in Mähren ab.
  • Anschluss der Waldenser an die Calvinistische Reformation: Resolutionen von Chanforan vom 12. September 1532

KatastrophenBearbeiten

Historische Karten und AnsichtenBearbeiten

 
Weltkarte 1532 von Sebastian Münster: Typi cosmographici et declaratio et usus, per Sebastianum Munsterum
 
Stadtsiegel von Ansbach 1532

GeborenBearbeiten

Geburtsdatum gesichertBearbeiten

 
Anna von Dänemark, Kurfürstin von Sachsen

Genaues Geburtsdatum unbekanntBearbeiten

GestorbenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: 1532 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien