Hauptmenü öffnen

150 North Riverside

Wolkenkratzer in den Vereinigten Staaten

150 North Riverside ist ein im April 2017 fertiggestellter Wolkenkratzer in Chicago, US-Bundesstaat Illinois.

150 North Riverside
150 North Riverside
Baufortschritt August 2016
Basisdaten
Ort: Chicago, Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Bauzeit: 2014–2017
Status: Fertiggestellt
Baustil: Modern
Architekt: Goettsch Partners
Nutzung/Rechtliches
Nutzung: Büros
Eigentümer: O’Donnell Investment Company
Hauptmieter: William Blair & Company
Technische Daten
Höhe: 226 m
Höhe bis zum Dach: 228 m
Etagen: 54
Aufzüge: 22
Nutzfläche: 111.483 m²
Baustoff: Tragwerk: Stahl, Stahlbeton; Fassade: Glas

GebäudeBearbeiten

Baubeginn war 2014. Das 54 Etagen zählende Gebäude ist 228 Meter hoch. Auf den über 111.000 Quadratmetern, die das Gebäude umfasst, entstanden ausschließlich Büroräume. Mit der Planung wurde das Büro Goettsch Partners beauftragt.

Offiziell wurde das Gebäude am 20. April 2017 eröffnet.[1]

Das Gebäude ist mit dem Goldstandard der Leadership in Energy and Environmental Design ausgezeichnet.[2] 2019 folgte der Outstanding Civil Engineering Achievement Award.[3]

SpitznamenBearbeiten

In Chicago trägt das Gebäude die Spitznamen The Tuning Fork (dt. Die Stimmgabel) und The Guillotine.[1]

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: 150 North Riverside – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten