1. Liga (Tschechoslowakei) 1949/50

Celostátní mistrovská soutěž
◄ vorherige Saison 1949/50 nächste ►
Meister: ATK Prag
Absteiger: ZSJ Bratrství Sparta Praha,
ZSJ Zbrojovka Brno Židenice
• Celostátní mistrovská soutěž

Die Spielzeit 1949/50 der 1. Liga war die siebte reguläre Austragung der höchsten Eishockeyspielklasse der Tschechoslowakei. Mit 12 von 14 möglichen Siegen und insgesamt 24 Punkten setzte sich der ATK Prag souverän durch. Für die Hauptstädter war es ihr erster tschechoslowakischer Meistertitel überhaupt.

ModusBearbeiten

Wie in der Vorsaison wurde die Liga in einer gemeinsamen Hauptrunde aller Mannschaften ausgetragen. Durch die Einführung von Hin- und Rückspiel ligaweit, betrug die Gesamtanzahl der Spiele pro Mannschaft in der Hauptrunde nun 14 Spiele und doppelt so viele wie im Vorjahr. Meister wurde der Hauptrundenerste. Die beiden letztplatzierten Mannschaften stiegen ab.

TabelleBearbeiten

Pl. Team Sp. S U N Torv. Pkt.
1. ATK Prag 14 12 0 2 85:45 24
2. ZSJ Vítkovické železárny 14 10 0 4 71:43 20
3. ZSJ Zdar LTC Praha 14 9 1 4 88:49 19
4. AZJ OD České Budějovice 14 7 1 6 60:53 15
5. ZSJ GZ Královo Pole 14 5 4 5 53:70 14
6. ZSJ Sokol NV Bratislava 14 4 2 8 55:78 10
7. ZSJ Bratrství Sparta Praha 14 1 3 10 42:76 5
8. ZSJ Zbrojovka Brno Židenice 14 2 1 11 35:75 5

Bester Torschütze der Liga wurde Augustin Bubník von Meister ATK Prag, der in den 14 Spielen seiner Mannschaft 26 Tore erzielte.[1]

Meistermannschaft des ATK PragBearbeiten

Torhüter Josef Jirka, Markl
Abwehrspieler Antonín Španninger, Přemysl Hainý, Miloslav Šašek, Eduard Remiáš, Höhn, Vladimír Kobranov
Stürmer Augustin Bubník, Josef Stock, Vlastimil Hajšman, Marek, Jan Čech, Josef Koller, Mach
Trainer unbekannt

1. Liga-QualifikationBearbeiten

Die Mannschaften von ZSJ Slavia Pardubice, ZSJ ČSSZ Prostějov, Rovnost/Meteor České Budějovice und Tatry Poprad spielten in einer einfachen Runde um die Aufnahme in die 1. Liga für die folgende Spielzeit. Dabei setzten sich die beiden Erstgenannten mit sechs bzw. vier Punkten vor Meteor und Tatry Poprad (je ein Punkt) durch.

Platz Team Punkte
1. ZSJ Slavia Pardubice 6
2. ZSJ ČSSZ Prostějov 4
3. Rovnost/Meteor České Budějovice 1
4. Tatry Poprad 1

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. hokej.cz, Historie hokejové ligy, sezona 1949–1950

WeblinksBearbeiten