Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

1. Amateurliga Südwest 1971/72

Spielzeit der höchsten Amateurklasse im deutschen Männerfußball
1. Amateurliga Südwest 1971/72
Meister SG Eintracht Kreuznach
Absteiger FC Neupotz, VfR Baumholder, FVgg Mombach
1. Amateurliga Südwest 1970/71
Regionalliga Süd 1971/72

Die 1. Amateurliga Südwest 1971/72 war die 25. Saison der 1. Amateurliga und die 20. Spielzeit nach der Zusammenlegung der Staffeln Rheinhessen, Vorderpfalz und Westpfalz. Die Meisterschaft gewann Neuling SG Eintracht Kreuznach, die sich in der Aufstiegsrunde zur Regionalliga Südwest allerdings nicht durchsetzen konnte. Neben Kreuznach war auch TuS Altrip 1971 in die 1. Amateurliga Südwest aufgestiegen. Auch Altrip spielte eine gute Rolle und wurde Sechster. Die Vereine FC Neupotz, VfR Baumholder und FVgg Mombach stiegen in die 2. Amateurliga ab.

AbschlusstabelleBearbeiten

1. Amateurliga Südwest 1971/72
Rang Verein Spiele Tore Punkte
01. Eintracht Kreuznach (N) 30 65:26 47:13
02. FC Rodalben 30 70:34 41:19
03. VfR Kaiserslautern 30 76:38 41:19
04. SV Weisenau-Mainz 30 61:43 38:22
05. 1. FC Kaiserslautern Am. 30 84:41 36:24
06. TuS Altrip (N) 30 76:53 33:27
07. Ludwigshafener SC 30 57:45 32:28
08. FSV Schifferstadt 30 68:77 31:29
09. FK Clausen 30 55:59 29:31
10. Arminia Ludwigshafen 30 30:37 29:31
11. FV Dudenhofen 30 41:49 27:33
12. TSC Zweibrücken 30 48:65 21:39
13. FV Germersheim 30 52:79 21:39
14. FC Neupotz 30 35:67 19:41
15. VfR Baumholder 30 41:103 18:42
16. FVgg Mombach 30 30:73 17:43
Qualifikation zur Aufstiegsrunde zur Regionalliga Südwest 1972/73
Teilnehmer an der Amateurmeisterschaft 1972
Abstieg in die 2. Amateurligen 1972/73
(M) 1. Amateurligameister Südwest 1970/71
(A) Absteiger aus der Regionalliga Südwest 1970/71
(N) Aufsteiger aus den 2. Amateurligen 1970/71

WeblinksBearbeiten