Hauptmenü öffnen
Fußball-Amateurliga Bayern 1951/52
Logo des BFV
Meister 1. FC Amberg
Absteiger MTV 1881 Ingolstadt, SV Aubing München, FSV Gostenhof 83 Nürnberg, ASN Pfeil Nürnberg
1. Amateurliga Bayern 1950/51
II. Division 1951/52
2. Amateurliga Bayern 1951/52 ↓

Die 1. Amateurliga Bayern 1951/52 war die 2. Saison der 1. Amateurliga im Männerfußball in Bayern – dem Vorläufer der heutigen Bayernliga. Bis 1963 stellte diese Liga zusammen mit den 1. Amateurligen aus Württemberg, Nordbaden, Südbaden und Hessen den Unterbau zur II. Division Süd dar und war im damaligen deutschen Fußball-Ligasystem drittklassig.

Inhaltsverzeichnis

SaisonabschlussBearbeiten

Die Meisterschaft gewann der 1. FC Amberg, der die anschließende Aufstiegsrunde zur II. Division mit dem dritten Platz beendete, der nicht zum Aufstieg reichte. Der TSV 04 Schwabach nahm als bayerischer Vertreter an der Deutschen Fußball-Amateurmeisterschaft 1952 teil, scheiterte dort erst im Halbfinale am späteren Sieger VfR Schwenningen. Der MTV 1881 Ingolstadt, der SV Aubing, der FSV Gostenhof 83 Nürnberg und der ASN Pfeil Nürnberg mussten in die 2. Amateurliga absteigen. Für die kommende Saison 1952/53 kamen als Aufsteiger aus der 2. Amateurliga die SpVgg Plattling, der VfB Coburg, der VfB Bayreuth und Helios München, sowie der FC Wacker München als Absteiger aus der II. Division.

AbschlusstabelleBearbeiten

Rang Verein Spiele G U V Tore Diff Punkte
1 1. FC Amberg (N) 34 20 5 9 81 : 45 36 45 : 23
2 VfL Neustadt/Coburg (M) 34 16 12 6 70 : 36 34 44 : 24
3 TSV 04 Schwabach (N) 34 19 5 10 77 : 56 21 43 : 25
4 SV Kickers Würzburg 34 16 9 9 66 : 47 19 41 : 27
5 FV Würzburg 04 34 16 7 11 70 : 57 13 39 : 29
6 ESV Ingolstadt 34 15 7 12 72 : 62 10 37 : 31
7 1. FC Lichtenfels 34 16 3 15 63 : 61 2 35 : 33
8 FC Haidhof 34 14 7 13 56 : 55 1 35 : 33
9 TSG Augsburg 34 14 7 13 62 : 81 −19 35 : 33
10 SpVgg 1924 Weiden 34 12 10 12 77 : 70 7 34 : 34
11 TS 1861 Regensburg 34 13 8 13 51 : 62 −11 34 : 34
12 1. FC Bayreuth 34 14 5 15 71 : 50 21 33 : 35
13 ATS Kulmbach (N) 34 14 5 15 77 : 66 11 33 : 35
14 SpVgg 1919 Landshut 34 13 5 16 57 : 71 −14 31 : 37
15 MTV 1881 Ingolstadt 34 12 6 16 57 : 63 −6 30 : 38
16 SV Aubing (N) 34 12 4 18 62 : 73 −11 28 : 40
17 FSV Gostenhof 83 Nürnberg 34 8 4 22 53 : 107 −54 20 : 48
18 ASN Pfeil Nürnberg 34 6 3 25 40 : 100 −60 15 : 53
Bayern-Meister
Absteiger in die 2. Amateurliga
(N) (Vorsaison-)Aufsteiger aus der 2. Amateurliga

ErgebnismatrixBearbeiten

Am Neu Sch Kic FVW ESV Lic Hai TSG Wei Reg FCB ATS Lan MTV Aub FSV ASN
1. FC Amberg 1:3 1:0 3:0 4:0 3:0 2:0 8:0 0:0 4:1 1:1 2:1 2:2 7:2 4:0 4:1 7:3 5:3
VfL Neustadt/Coburg 2:2 3:0 1:1 0:1 1:1 3:0 2:0 2:1 4:0 3:0 1:0 3:0 6:1 0:3 3:2 6:0 6:1
TSV 04 Schwabach 5:1 2:0 1:0 5:1 2:1 2:2 2:1 5:0 2:3 2:0 3:1 2:0 8:2 1:1 3:0 3:1 6:1
SV Kickers Würzburg 4:0 0:1 3:1 1:5 3:1 2:0 1:0 4:0 4:3 0:0 2:0 5:2 2:2 5:0 3:2 4:1 1:1
FV Würzburg 04 3:2 1:1 3:1 1:1 4:1 3:0 1:0 5:0 1:1 6:3 2:1 2:1 2:0 3:3 3:1 1:0 2:1
ESV Ingolstadt 3:1 2:2 3:2 1:0 2:2 5:1 0:0 1:0 5:1 1:2 1:0 4:1 6:0 1:1 3:2 6:0 5:2
1. FC Lichtenfels 3:2 3:1 2:2 5:0 2:1 5:0 1:1 3:1 2:1 2:0 2:0 4:1 1:0 5:0 2:0 5:1 3:0
FC Haidhof 1:0 0:2 1:0 0:0 3:2 1:3 5:1 4:0 4:1 2:1 1:0 1:2 3:0 2:0 3:2 1:1 1:2
TSG Augsburg 1:2 2:1 2:3 0:0 3:2 4:2 2:0 1:1 3:1 3:1 1:1 5:2 2:1 2:1 5:1 2:0 4:2
SpVgg 1924 Weiden 1:0 2:2 1:1 2:2 2:3 2:3 2:0 5:1 7:1 2:2 1:5 7:1 1:1 2:1 2:0 5:2 2:1
TS 1861 Regensburg 0:2 1:1 1:3 3:2 2:1 1:1 2:0 2:1 2:2 1:2 2:0 2:2 1:0 0:0 4:0 2:0 3:2
1. FC Bayreuth 0:1 1:0 7:0 2:0 3:3 3:1 3:1 1:3 2:2 4:4 7:1 0:0 7:0 4:1 2:1 4:0 4:1
ATS Kulmbach 1:3 1:1 3:0 5:2 3:1 2:0 4:2 2:3 8:1 1:1 1:2 4:0 3:1 2:0 3:0 6:2 7:2
SpVgg 1919 Landshut 0:0 1:1 1:2 0:1 2:1 3:0 4:3 2:0 3:4 1:1 3:2 3:2 1:0 3:1 5:1 4:0 0:1
MTV 1881 Ingolstadt 0:1 1:3 3:3 0:3 2:0 1:1 2:0 2:0 6:2 2:1 6:2 2:3 3:1 0:3 4:1 4:2 5:0
SV Aubing München 3:1 1:1 6:1 2:2 2:2 4:1 3:0 4:4 5:1 2:1 3:1 1:0 1:0 1:0 1:0 6:2 1:2
FSV Gostenhof 83 Nürnberg 1:4 2:2 1:2 1:6 2:1 3:2 6:1 2:2 3:3 2:7 0:1 3:0 2:1 1:5 1:2 3:1 2:0
ASN Pfeil Nürnberg 0:1 2:2 0:2 1:2 2:1 3:5 0:2 2:6 0:2 2:2 1:3 0:3 1:5 0:3 1:0 2:1 1:3

EinzelnachweiseBearbeiten