Hauptmenü öffnen

.gw ist die länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) von Guinea-Bissau. Sie existiert seit dem 4. Februar 1997 und wird seit November 2014 von der DNS.pt betrieben.[1]

GeschichteBearbeiten

Zunächst konnte .gw nur von Privatpersonen und Unternehmen mit Sitz in Guinea-Bissau genutzt werden. Erst im August 2007 gab die Vergabestelle bekannt, die Top-Level-Domain weltweit ohne Einschränkung verfügbar machen zu wollen. Im Zuge der Öffnung wurde .gw zeitweise auch als Abkürzung für global web vermarktet.[2]

Seitdem DNS.pt im November 2014 Betreiber der Toplevel-Domain wurde, können nur noch Firmen eine Domain erwerben. Für die Registrierung wird zudem verpflichtend eine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer benötigt.[3] Die Registrierung ist für zwei Jahre möglich und kostet 45,73 Euro (30.000 XOF).

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Delegation Record for .GW. Internet Assigned Numbers Authority, abgerufen am 1. März 2017 (englisch).
  2. Florian Hitzelberger: Neues von .test, .gw und .za. In: domain-recht. 17. August 2007, abgerufen am 23. Oktober 2013.
  3. Rules. In: nic.gw. Abgerufen am 1. März 2017.