ǰ

lateinischer Buchstabe
J̌ ǰ

Der Buchstabe ǰ ist ein Buchstabe des lateinischen Schriftsystems, bestehend aus einem J mit Hatschek. Nach ISO 9 ist das ǰ die Transliteration des kyrillischen Buchstaben Ј. Allerdings wird es auch in zahlreichen inoffiziellen Transliterationssystemen verwendet, so ist im abchasischen Alphabet das ǰ die Transliteration des Џ, in der klassischen mongolischen Schrift ist er die Transliteration des , und im armenischen Alphabet die Transliteration des Ջ.

Darstellung auf dem ComputerBearbeiten

Unicode enthält das J mit Hatschek am Codepunkt U+01F0 (Kleinbuchstabe). Der Großbuchstabe J̌ ist nicht als vorgefertigtes Zeichen in Unicode enthalten und muss somit als U+004A U+030C kodiert werden.[1]

In TeX kann man das ǰ mit den Befehlen \v J und \v\j bilden.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. http://www.unicode.org/Public/11.0.0/ucd/CaseFolding.txt