İhsangazi

Distrikt von Kastamonu

Ihsangazi ist eine Stadt und Hauptort des gleichnamigen Landkreises in der türkischen Provinz Kastamonu in Nordanatolien. Ihsangazi liegt etwa 40 km südwestlich der Provinzstadt Kastamonu und wurde 1968 zur Belediye (Gemeinde) erhoben.

Ihsangazi
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
İhsangazi (Türkei)
Red pog.svg
Basisdaten
Provinz (il): Kastamonu
Landkreis (ilçe): Ihsangazi
Koordinaten: 41° 12′ N, 33° 33′ OKoordinaten: 41° 12′ 13″ N, 33° 33′ 16″ O
Höhe: 1021 m
Einwohner: 2.895[1] (2018)
Telefonvorwahl: (+90) 366
Postleitzahl: 37 250
Kfz-Kennzeichen: 37
Struktur und Verwaltung (Stand: 2019)
Gliederung: 10 Mahalle
Bürgermeister: Hayati Saglik (MHP)
Postanschrift: Yeni Mah. Belediye Cad. No:9
37250 Ihsangazi
Website:
Landkreis Ihsangazi
Einwohner: 5.469[1] (2018)
Fläche: 445 km²
Bevölkerungsdichte: 12 Einwohner je km²
Kaymakam: Ümit Firat Böçkün
Website (Kaymakam):

Der Landkreis liegt im Süden der Provinz und grenzt an die Kreise Araç im Westen, den zentralen Landkreis (Merkez) im Osten, und den Kreis Ilgaz (Provinz Çankırı) im Süden. Er wurde 1987 aus dem südwestlichen Teil des zentralen Landkreises (Merkez) Kastamonu gebildet. Bis dahin war es ein eigener Bucak und zählte bei der letzten Volkszählung vor der Gebietsänderung (1985) 7.071 Einwohner, davon entfielen 3.279 auf den Hauptort.

2018 bestand der Kreis neben der Kreisstadt (53 % der Kreisbevölkerung) aus 23 Dörfern (Köy) mit durchschnittlich 112 Bewohnern. Das Spektrum der Einwohnerzahlen reicht von 316 (Haydarlar) bis 36 (Bedirgeriş). Die Bevölkerungsdichte ist niedrig (12) und erreicht nicht die Hälfte des Provinzdurchschnitts (von 29,3 Einw. je km²).

Der Fluss Ilgaz Çayi, der Oberlauf des Araç Çayi, entspringt im Süden des Landkreises am Nordhang des Gebirgszugs Ilgaz Daglari und fließt in nördlicher Richtung durch den Landkreis und die Kreisstadt, bevor er sich nach Westen wendet.

WeblinksBearbeiten

  • Nufusune.com Auflistung alle Dörfer im Landkreis (mit Einwohnerzahlen).

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Türkiye Nüfusu Il ilçe Mahalle Köy Nüfuslari, abgerufen am 30. Juni 2019