Hauptmenü öffnen

Ökologische Agrarwissenschaften ist ein Überbegriff zu Forschung und Lehre im Bereich Ökologische Landwirtschaft. Viele Forschungsinstitute und Fachbereiche an mehreren Hochschulen beschäftigen sich mit ökologischer Agrarwissenschaft. Mehr dazu auf der Seite Ökolandbau-Forschung.

Der Fachbereich 11 Ökologische Agrarwissenschaften der Universität Kassel in der Stadt Witzenhausen ist der einzige Universitäts-Fachbereich, der sich auf das Thema Ökologische Landwirtschaft konzentriert. Er führt den Bachelorstudiengang "Ökologische Landwirtschaft" sowie die Masterstudiengänge:

  • International Food Business and Consumer Studies
  • Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung
  • Ökologische Landwirtschaft und
  • Sustainable International Agriculture.

LiteraturBearbeiten

  • Volker Jahr: Innovation und Macht in der Organisation Hochschule: die Etablierung des ökologischen Paradigmas am Fachbereich Agrarwissenschaften der Universität Kassel aus organisationstheoretischer Sicht, kassel university press GmbH, 2007, ISBN 978-3-89958-322-9 (online als pdf)

WeblinksBearbeiten