Étrepy

französische Gemeinde

Étrepy ist eine französische Gemeinde im Département Marne in der Region Grand Est. Sie hat eine Fläche von 7,67 km² und 127 Einwohner (2019).

Étrepy
Étrepy (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Grand Est
Département (Nr.) Marne (51)
Arrondissement Vitry-le-François
Kanton Sermaize-les-Bains
Gemeindeverband Côtes de Champagne et Val de Saulx
Koordinaten 48° 46′ N, 4° 48′ OKoordinaten: 48° 46′ N, 4° 48′ O
Höhe 113–131 m
Fläche 7,67 km²
Einwohner 127 (1. Januar 2019)
Bevölkerungsdichte 17 Einw./km²
Postleitzahl 51340
INSEE-Code

Kirche Saint-Maurice

GeografieBearbeiten

Die Gemeinde Étrepy liegt 20 Kilometer ostnordöstlich von Vitry-le-François an der Mündung des Ornain in die Saulx. Nachbargemeinden sind: Jussecourt-Minecourt, Heiltz-le-Maurupt, Pargny-sur-Saulx, Maurupt-le-Montois, Villiers-en-Lieu, Blesme, Brusson und Heiltz-l’Évêque.

Geschichte und BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Durch einen längeren Aufenthalt des westfränkischen Königs Karl III. (des Dicken) tritt Etrepy schon im Jahr 885 ins Licht der Geschichte: Der Herrscher stellte hier in "Stirpiaco" mehrere Urkunden aus. Eine für den Bischof von Lyon (Regesta Imperii I, Nr. 1705), eine weitere enthielt Privilegien für das Bistum Lyon (RI I, 2818), die dritte begünstigte den Bischof von Parma (RI I, 751), die vierte das Kloster Evre (RI I, 1706) und die letzte beschenkte die Kanoniker des Bischofs von Toul (RI I, 1707). Dann war die kurze Blütezeit eines vermutlichen karolingischen Königshofes schon wieder vorbei.

Die heutige Kirche, dem Hl. Mauritius geweiht, entstand im 15. Jahrhundert, und das Schloss stammt aus der 1. Hälfte des 17. Jahrhunderts.

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2005 2010 2018
Einw. 191 175 152 151 156 141 147 136 133
Quellen: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

 
Schloss

PersönlichkeitenBearbeiten

  • Jean-Baptiste-Léon Morillot (* 19. Juli 1838 in Étrepy), Bürgermeister von Étrepy und Abgeordneter der Nationalversammlung

WeblinksBearbeiten

Commons: Étrepy – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien