Émilie Lefel

französische Badmintonspielerin

Émilie Lefel (* 25. August 1988) ist eine französische Badmintonspielerin.

Émilie Lefel und Ronan Labar

KarriereBearbeiten

Émilie Lefel gewann in Frankreich acht Nachwuchstitel, bevor sie 2012 erstmals nationale Titelträgerin bei den Erwachsenen wurde. 2012 siegte sie auch bei den Kharkiv International.

Sportliche ErfolgeBearbeiten

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
2003/2004 Französische Nachwuchsmeisterschaft (Cadets) Damendoppel 1 Émilie Lefel / Barbara Matias
2004/2005 Französische Nachwuchsmeisterschaft (Cadets) Dameneinzel 1 Émilie Lefel
2005/2006 Französische Juniorenmeisterschaft Mixed 1 Laurent Constantin / Émilie Lefel
2005/2006 Französische Juniorenmeisterschaft Dameneinzel 1 Émilie Lefel
2005/2006 Französische Juniorenmeisterschaft Damendoppel 1 Dara-Tiffanie Dinh / Émilie Lefel
2006/2007 Französische Juniorenmeisterschaft Mixed 1 Laurent Constantin / Émilie Lefel
2006/2007 Französische Juniorenmeisterschaft Dameneinzel 1 Émilie Lefel
2006/2007 Französische Juniorenmeisterschaft Damendoppel 1 Émilie Lefel / Pauline Privat
2011/2012 Französische Meisterschaft Damendoppel 1 Émilie Lefel / Pi Hongyan
2012 Kharkiv International Damendoppel 1 Émilie Lefel / Audrey Fontaine
2013 Mittelmeerspiele Damendoppel 2 Émilie Lefel / Audrey Fontaine
2013 St. Petersburg White Nights Gemischtes Doppel Halbfinalistin Émilie Lefel / Ronan Labar
2013 St. Petersburg White Nights Damendoppel 2 Émilie Lefel / Audrey Fontaine

ReferenzenBearbeiten